LeasingMarkt.de Magazin
kinder auf suv

Top-7 Familien-SUV: Beliebte Modelle im Familien-Check

Ob für die Fahrt in den Urlaub, den Großeinkauf oder den Bring- und Abholservice zur Kita: Ein Auto stellt eine große Erleichterung im Alltag einer Familie dar. Doch welche Anforderungen muss ein geeignetes Familienauto erfüllen? Und welche SUV sind besonders beliebt bei Familien? In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Top-7 Familien-SUV vor!

Wodurch zeichnet sich ein geeignetes Familienauto aus?

Eine Familie mit Kindern benötigt vor allem eines: viel Platz. Sowohl für den Wocheneinkauf als auch für den Urlaub mit der ganzen Familie ist ein geräumiges Auto von entscheidendem Vorteil. Neben ausreichend Stauraum sollten auch genügend Sitzplätze für alle Familienmitglieder vorhanden sein. Idealerweise lassen sich Laderaum und Sitzplätze variabel anpassen. Gerade für den Transport von Kleinkindern sind außerdem Isofix sowie ein deaktivierbarer Beifahrerairbag wichtig.

Tipp: Alles rund um die Autofahrt mit Kind und den richtigen Kindersitz erfahren Sie hier: Der sichere Transport von Kindern im Auto.

All diese Anforderungen erfüllt ein SUV (Sports Utility Vehicle) in der Regel. Nicht zuletzt aufgrund dessen haben SUV in den letzten Jahren an enormer Beliebtheit dazugewonnen. Weitere Vorteile machen diese Fahrzeugklasse zum idealen Familienauto.

Vor- und Nachteile eines Familien-SUV

familien-suv mit kind und hund
Je mehr Platz, desto besser – dann passen auch Kind und Hund ins Familienauto

Tipp: Sie müssen nicht nur Kinder, Einkauf und Gepäck transportieren, sondern haben auch noch einen Vierbeiner an Bord? Dann lesen Sie hier, wie Sie am besten einen Hund im Auto transportieren!

Vorteile SUV: Erhöhte Bodenfreiheit & kraftvolle Motoren

Dank der erhöhten Bodenfreiheit eines SUV gelingt das Ein- und Aussteigen der Familienmitglieder problemlos. Auch das Rein- und Rausheben der Kinder, des Kinderwagens und des Großeinkaufs werden durch die Erhöhung zum Kinderspiel. Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr gute Verkehrsübersicht mit Rundumblick. Der große Kofferraum eines Familien-SUV bietet viel Platz für Urlaubsgepäck, Kinderwagen und Co. Die meisten SUV bieten auf Wunsch eine dritte Sitzreihe an, sodass das Familienauto schnell zum praktischen 7-Sitzer umfunktioniert werden kann. Ebenfalls praktisch ist die Kombination aus Allradantrieb und kraftvollen Motoren. Diese macht viele SUV zum idealen Zugfahrzeug für den Camping-Urlaub mit Caravan.

Tipp: Lesen Sie hier, wie Sie einen Wohnwagen richtig ziehen und worauf es zu achten gilt.

Nachteile SUV: Erhöhter Kraftstoffverbrauch & erschwerte Parkplatzsuche

SUV sind nicht gerade für ihre Umweltfreundlichkeit bekannt. Der erhöhte Kraftstoffverbrauch belastet nicht nur die Innenstädte, sondern auch ihren Geldbeutel. Doch keine Sorge, Autohersteller haben dieses Problem erkannt und bringen zunehmend Elektro- und Hybrid-SUV auf den Automobilmarkt.

Achtung: Fahrzeuge mit hohem CO2-Ausstoß werden ab 2021 verstärkt zur Kasse gebeten. Erfahren Sie hier alles zur neuen Kfz-Steuer 2021.

Der Vorteil des großzügigen Platzangebots bringt auch einen gewissen Nachteil mit sich: Die Parkplatzsuche mit einem Familien-SUV erweist sich hin und wieder als kleine Herausforderung. Ist dann eine Parklücke gefunden, muss diese groß genug sein.

Im Gegensatz zu einem Familien-Van verfügt ein SUV nicht über praktische Schiebetüren, mit denen Sie selbst in engen Parklücken problemlos Ihre Kinder an- und abschnallen können.

Top-7 Familien-SUV: Die beliebtesten SUV auf LeasingMarkt.de 2020

Trotz dieser kleinen Abstriche eignet sich ein SUV hervorragend als Familienauto. Wir zeigen Ihnen im Folgenden die sieben Familien-SUV, die im Jahr 2020 am häufigsten auf LeasingMarkt.de geleast wurden.

1. VW Tiguan: Der Klassiker unter den Familien-SUV

Der VW Tiguan gilt nicht nur als beliebteste Geländelimousine Deutschlands, sondern auch als der Familien-SUV schlechthin. Der Kompakt-SUV rollte erstmals 2007 zu den Autohändlern und erhielt 2020 ein umfassendes Facelift. Mittlerweile ist der Alleskönner sogar als moderner Plug-in-Hybrid erhältlich – als Umweltsünder kann dieser SUV also nicht verurteilt werden.

vw tiguan frontansicht
Der VW Tiguan ist der beliebteste Familien-SUV im Jahr 2020

Wer dennoch die klassische Alternative bevorzugt, kann sich abhängig von der Motorisierung auf bis zu 320 PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h freuen. Eine Einparkhilfe unterstützt Sie selbst in engen Parklücken, während spezielle Komfortsitze und eine Klimaautomatik die lange Autofahrt in den Familienurlaub recht angenehm gestalten.

Tipp: Eine lange Autofahrt in den Urlaub sollte gut geplant. Damit nichts schiefgeht, lesen Sie hier unsere Tipps & Tricks für lange Autofahrten.

2. Volco XC60: Idealer Reisebegleiter für die ganze Familie

Es ist die meistverkaufte Volvo-Baureihe in Deutschland: Der Mittelklasse-SUV Volvo XC60 überzeugt bereits seit 2008 zahlreiche Familien. Seit 2017 ist er in zweiter Generation mit einem Benziner-, einem Diesel- sowie einem Hybridantrieb erhältlich.

volvo xc60 frontansicht
Den zweiten Platz im Ranking der Familien-SUV belegt der Volvo XC60

Mit einer Anhängelast von maximal 2400 Kilogramm und einem Kofferraum mit bis zu 1400 Liter Ladevolumen eignet sich der Volvo XC60 ideal als Familienwagen für den nächsten Roadtrip. Unter einem Panorama-Glasschiebedach lässt sich die Autofahrt auf komfortablen Sitzen mit Nappaleder genießen. Ledersitze eignen sich besonders gut für die kleinen Reisebegleiter auf der Rückbank: Geht mal etwas vom Happy Meal daneben, reicht ein schnelles Abwischen des Lederbezugs, um wieder für Sauberkeit zu sorgen.

3. Ford Kuga: Kompakt-SUV mit Plug-in-Hybrid

Auch der Ford Kuga gehört zu den Dauerbrennern unter den Familien-SUV. Im April 2019 wurde die dritte Generation des Kompakt-SUV vorgestellt. Neben den klassischen Verbrennermotoren hat Ford für den Kuga nun auch einen Plug-in-Hybrid im Programm.

ford kuga frontansicht
Die dritte Generation des Ford Kuga schafft es auf den dritten Platz

Die fünf verschiedenen Ausstattungslinien lassen genug Freiraum für Individualität übrig. Gerade für Familien praktisch: eine geteilt umklappbare Rücksitzbank mit verstellbaren Rückenlehnen sowie eine hintere Mittelarmlehne mit integrierten Getränkehaltern. So haben auch die kleinen Passagiere ihre Durstlöscher stets griffbereit.  

4. Opel Grandland X: Hohe Sicherheit dank Fahrerassistenzsystemen

Ob als Benziner, Diesel oder Plug-in-Hybrid: Der Opel Grandland X zeigt sich als echte Familien-SUV Alternative.

opel grandland x frontansicht
Auch der Opel Grandland X erfreut sich großer Beliebtheit unter den SUV-Fahrern

Bei einer Länge von 4,50 Metern und einem Ladevolumen von bis zu 1652 Litern sollte es in dem Raumwunder keine Platzprobleme geben. Fahrerassistenzsysteme wie ein Müdigkeitserkenner, 360 Grad Kamera sowie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung sorgen für eine erhöhte Sicherheit in dem Grandland X.

5. Audi Q5: Viel Platz & viel Fahrspaß

Der Audi Q5 mit optionalem Allradantrieb erfüllt die alltäglichen Bedürfnisse einer Familie bei gleichzeitig dynamischem Fahrspaß. Die elektrische Heckklappe erleichtert den Wocheneinkauf ungemein, genau so wie die variabel verschieb- und umklappbare Rücksitzbank des Familien-SUV.

audi q5 frontansicht
Auch Audi positioniert sich mit dem Q5 in der Top-7 der Familien-SUV

Tipp: Lesen Sie in unserem Artikel Auto anmelden wie es mit der Zulassung des Autos klappt – auch online!

Besonders praktisch ist die optionale Gepäckwanne, welche robust und leicht abwaschbar ist und sich somit ideal für den Transport eignet. Bis zu fünf Personen finden bei großzügiger Kopf- und Beinfreiheit Platz in dem individuell gestaltbaren Audi Q5. Sie haben die Wahl zwischen drei Dieselversionen und einem Benziner. Der Ottomotor sorgt für sportliche Fahrleistungen bei 252 PS mit bis zu 237 km/h.

6. Hyundai Kona: Hybrid- und Elektro-SUV

Den Hyundai Kona gibt es wahlweise als Hybrid- oder Elektro-SUV. Damit zeigt sich dieses Modell als besonders umweltfreundlich. Die serienmäßige Dachreling ermöglicht eine Urlaubsfahrt mit praktischer Dachbox. Auch die zahlreichen Ablagetaschen sowie Getränkehalter im Innenraum sorgen für zusätzlichen Stauraum.

hyundai kona frontansicht
Der Hyundai Kona punktet mit seinem umweltfreundlichen Elektroantrieb

Die integrierte Schnittstelle für Android Auto und Apple CarPlay erleichtert die Bedienung von Navi, Musik und Messengerdiensten. Damit Ihre Kinder sicher an Bord transportiert werden, bietet das Fahrzeug eine Isofix-Kindersitzbefestigung hinten auf den äußeren Sitzplätzen inkl. Top-Tether-Verankerungspunkten. Auch eine Kindersicherung an den hinteren Türen sowie ein deaktivierbarer Beifahrerairbag erhöhen die Sicherheit der Kleinen.

7. BMW X7: Power-SUV mit 7 Sitzen

Auf Platz 7 landet der 7-Sitzer BMW X7. Der Power-SUV ist mit einer Länge von 5,15 Metern und einem Kofferraumvolumen von 750 Litern (2120 Liter bei umgeklappten Rücksitzen) der ideale Reisebegleiter für Großfamilien.

bmw x7 frontansicht
Dem BMW X7 gelingt der Spagat zwischen Familientauglichkeit und Fahrspaß

Auch die kraftvollen Motoren des X7 wissen zu überzeugen: in nur 5,4 Sekunden schießt der Top-Diesel von 0 auf 100 km/h und erreicht dann eine Spitzengeschwindigkeit von 245 km/h. Sowohl die zwei Diesel als auch der Benziner sind serienmäßig mit Allradantrieb und Acht-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet.

Familien-SUV günstig leasen

Ein Familien-SUV zeichnet sich durch ausreichend Platz, höchste Sicherheit sowie viel Komfort auf langen Reisen aus. Natürlich stellt ein solches Fahrzeug auch immer eine finanzielle Investition dar. Und die Bedürfnisse können sich schnell ändern: Ist noch mehr Nachwuchs geplant? Oder sind die Kinder in wenigen Jahren aus dem Haus und auf eigenen Rädern unterwegs? Vieles lässt sich gar nicht so genau planen. Eine flexible und zudem auch noch günstigere Alternative zum Kauf bietet das Leasing. Mit nur zwei bis drei Jahren Vertragslaufzeit bleiben Sie ungebunden, sodass sich die Modellwahl regelmäßig an Ihre Lebensumstände anpassen kann. Zahlreiche Leasingangebote für beliebte SUV zu fairen Raten finden Sie selbstverständlich auf LeasingMarkt.de. Also machen Sie sich noch jetzt auf die Suche nach der perfekten Geländelimousine für Ihre Familie!

Marc

Marc hat PS im Blut, Autos sind seine große Leidenschaft. Das Wochenende verbringt er gerne mal am Nürburgring und auch sonst dreht sich in seiner Freizeit alles um des Deutschen liebstes Kind. Da Marc seit Jahren in Leasingfahrzeugen unterwegs ist, konnte er bereits viel Erfahrung sammeln und trägt bei LeasingMarkt.de nicht umsonst den Titel „Leasing-Experte“. Sein Wissen teilt er übrigens auch auf YouTube – schauen Sie mal vorbei.

Nach oben