Foto - Volkswagen Crafter (e-Crafter) 35 Kasten Hochdach ab mtl. 399€¹ ANGEBOT GILT NUR IN NRW!! (inkl. Förderung vom Bund und
Kilometerleasing  Nur Gewerbekunden  Bestellfahrzeug  Umweltbonus  NRW Bonus 

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km (anpassbar)
Jährliche Fahrleistung

48 Monate (anpassbar)
Laufzeit

0 km
Kilometerstand

136 PS (100 kW), Elektro
Leistung

Kraftstoffverbr.*: 21,5 kWh/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 0 g/km (komb.)

Der VW Crafter: Ein praktischer Transporter für alle Lebenslagen

Mit seinen T-Modellen – häufig auch „Bulli“ genannt – verfügt Deutschlands größter Automobilbauer VW über eine langjährige Erfahrung im Bau von Kleintransportern. Darüber hinaus entwickelte Volkswagen im Laufe der Zeit noch weitere Modelle, die über wesentlich mehr Ladekapazität als der Bulli verfügten. Mitte der 1970er Jahre übernahm der Volkswagen LT die Aufgabe des großen Lastesels im VW-Programm. Diese bestückte er rund 30 Jahre lang, bis ins Jahr 2006. Seitdem ist der Volkswagen Crafter für die umfangreichen Transportaufgaben der Lieferdienste und Handwerker zuständig.

Im Jahr 2017 ging die zweite Auflage des beliebten Transporters an den Start. Im Gegensatz zur ersten Generation entwickelte VW diese ohne die Hilfe des früheren Kooperationspartners Mercedes-Benz. Während die letzte LT-Version und der erste Crafter noch baugleich mit dem MB-Sprinter waren, ist der neue Crafter ein eigenständiges Volkswagenprodukt. Nach wie vor ist der Crafter jedoch sowohl als Kastenwagen in verschiedenen Längen und Höhen als auch als Kleinbus für bis zu neun Personen zu bekommen. In diesen Varianten trifft er auf eine Vielzahl von Konkurrenten. Neben dem ehemaligen Schwestermodell Mercedes-Benz Sprinter zählen dazu auch der Opel Vivaro, der Peugeot Boxer oder der Citroën Jumper. Natürlich haben wir auch diese Mitbewerber zu günstigen Leasingraten im Angebot.

vw crafter frontansicht

Wie gemacht für anspruchsvolle Transportaufgaben: Der Crafter aus dem Hause VW

Neben dem Kastenwagenmodell und dem Kleinbus ist der Crafter auch als Pritschenwagen, Kipper oder als Basis für Spezialaufbauten erhältlich. Die Länge des Transporters variiert je nach Radstand zwischen 5,99 Metern und 7,39 Metern. Bei der Höhe sind sowohl 2,36 Meter als auch 2,80 Meter möglich. Entsprechend der großen Vielfalt hinsichtlich des Aufbaus gestalten sich die Laderaumkapazität und die Zuladung äußerst unterschiedlich. Dieser Variantenreichtum ermöglicht es, für jede Transportaufgabe und jeden Zweck das passende Fahrzeug zu finden. Die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten sind aber nicht auf die Karosserieversion beschränkt. Auch beim Antrieb sind verschiedene Optionen wählbar.

Innovativer E-Motor oder sparsamer Diesel: Das VW Crafter Motorenportfolio

Die Leistung der für den VW Crafter verfügbaren TDI-Motoren reicht von 102 über 122 bis 177 PS. Auf Wunsch können die beiden stärkeren Triebwerke mit einer Acht-Gang-Automatik kombiniert werden, die dann das serienmäßige Sechs-Gang-Schaltgetriebe ersetzt. Weitere Kombinationsmöglichkeiten bietet der optionale Allradantrieb, der in Verbindung mit dem Top-Aggregat zur Verfügung steht.

Auch der Verbrauch und die Fahrleistungen präsentieren sich aufgrund der verschiedenen Aufbauten recht unterschiedlich. So begnügt sich ein Crafter mit kurzem Radstand, Normaldach und Basismotor mit durchschnittlich 7,2 Litern Diesel auf 100 Kilometer. Ein XXL-Transporter mit Allradantrieb verlangt dagegen auf der gleichen Distanz nach mindestens 9,1 Litern Treibstoff. Dabei werden pro Kilometer 237 Gramm CO2 freigesetzt. In der günstigsten Variante sind es 187 g/km.

vw crafter seitenansicht

Der VW Crafter ist auch mit Elektroantrieb erhältlich, genannt e-Crafter

Als umweltfreundliche Alternative hat VW den e-Crafter im Angebot. Der hier verbaute Elektromotor leistet 136 PS und muss nach spätestens 170 Kilometern wieder an die Steckdose, um den Akku mit neuer Energie zu versorgen. An einer entsprechenden Schnellladesäule stehen nach nur etwa 45 Minuten wieder 80 Prozent der Batteriekapazität zur Verfügung. Wer sich für diese Version entscheidet, muss sich über drohende Dieselfahrverbote in Innenstädten keine Gedanken mehr machen.

Mit der passenden Ausstattung wird der Arbeitsalltag im VW Crafter angenehmer und sicherer

Bei der Ausstattung des VW Crafter steht die Ergonomie und der Komfort des Fahrerplatzes im Vordergrund. Zahlreiche Ablagemöglichkeiten machen den Arbeitsalltag ebenso leichter wie der übersichtlich gestaltete Instrumententräger. Um den Aufenthalt an Bord noch angenehmer zu gestalten, stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Diese sind in diversen Ausstattungspaketen zusammengefasst oder als Einzelextras erhältlich. Moderne Fahrassistenten, die der Verkehrssicherheit dienen, sind ebenso zu haben wie Extras, die dazu beitragen, die tägliche Arbeit des Fahrers zu erleichtern. Eine Klimaautomatik und ein beheiztes Lenkrad sind nur zwei von unzähligen Upgrades, mit denen der Crafter aufgewertet werden kann.

So vielseitig und flexibel wie der VW Crafter – unsere individuellen Leasingangebote

Sollten Sie darüber nachdenken, Ihren Fuhrpark um einen zuverlässigen und bewährten Transporter zu erweitern, dann stellt der VW Crafter in Verbindung mit unseren günstigen Leasingraten eine interessante Alternative dar. So vielseitig und individuell wie der Kastenwagen bzw. der Kleinbus von Volkswagen präsentieren sich übrigens auch unsere Leasingangebote für den Crafter. Denn bei uns wählen Sie Ihre Leasingkonditionen ganz nach Ihren Vorstellungen. Das betrifft zum einen die Dauer des Leasingverhältnisses als auch die Höhe der Kilometerleistung. Haben Sie sich für ein Angebot entschieden, können Sie über unsere Plattform direkt mit dem Anbieter in Kontakt treten und alle weiteren Details besprechen.

Werfen Sie auch regelmäßig einen Blick auf unsere besonders günstigen Leasing-Deals. Hier listen wir Ihnen tagtäglich die neusten Schnäppchen unserer Partnerhändler. Sie möchten garantiert kein Top-Angebot verpassen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich für unseren kostenfreien Newsletter oder WhatsApp-Service zu registrieren. Finden Sie dank LeasingMarkt.de einen VW Crafter zu besonders günstigen Leasingraten – jetzt vergleichen!

Alle VW Crafter Leasing Angebote anzeigen

Weitere Modellreihen von Volkswagen

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.