Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen zu.

Leasing ohne Anzahlung

Auf LeasingMarkt.de vergleichen Sie mit wenigen Klicks günstige Leasing Angebote ohne Anzahlung für Tausende Neu- und Gebrauchtwagen.
Alle Angebote ansehen

Unsere Leasing Highlights

Werfen Sie einen Blick auf unsere Top-Angebote ohne Anzahlung für Privat- und Gewerbekunden.

Mit Leasing ohne Anzahlung zum Wunschfahrzeug

Sie möchten ein Auto leasen, wissen aber nicht, wie Sie die einmalige Anzahlung zu Vertragsbeginn aufbringen sollen? Gerade beim Leasing von Neuwagen aus dem Luxus- und SUV-Segment kann diese eine beachtliche Summe ausmachen. Oder benötigen Sie das Auto nur für einen kurzen, absehbaren Zeitraum und möchten deshalb keine Leasingsonderzahlung tätigen?

Dann sind Sie auf LeasingMarkt.de genau richtig, denn wir bieten Ihnen günstige Auto-Leasingangebote ohne Anzahlung für eine Vielzahl an Neuwagen und Gebrauchtfahrzeugen. Es spielt keine Rolle, nach welchem Fahrzeugtyp Sie beim Leasing ohne Anzahlung suchen. Ob Kleinwagen, SUV oder Luxuslimousine, mit Sportpaket oder ohne, Jahreswagen oder Gebrauchtwagen: Auf unserem Online-Marktplatz werden täglich neue Angebote sämtlicher Hersteller wie Audi, BMW, Mercedes-Benz, Porsche, VW etc. für das Leasing ohne Anzahlung inseriert. Dabei ermöglichen Ihnen unsere Partnerhändler größtmögliche Flexibilität in puncto Laufzeit, Kilometerleistung und monatliche Rate für Ihr neues Auto.

Niedrige monatliche Leasingraten trotz geringer bis keiner Anzahlung

Beim Auto-Leasing werden dem Kunden für einen festgelegten Zeitraum die Nutzungsrechte des Fahrzeugs übertragen. Hierbei hat der Leasingnehmer die Wahl zwischen dem gängigen Kilometerleasing und dem weniger transparenten Restwertleasing. Für den prognostizierten Wertverlust während der Laufzeit zahlt der Leasingnehmer in Form von monatlichen Leasingraten und einer optionalen Leasingsonderzahlung, die zu Beginn des Leasingvertrages fällig ist. Entscheiden Sie sich für ein Leasing ohne Anzahlung wird der Wertverlust des Autos nur auf die monatlichen Leasingraten übertragen. Folglich sind die Raten höher als beim Leasing mit Anzahlung, wie die folgendenden beispielhaften Angebote verdeutlichen:

KonditionenFord Fiesta TrendBMW 318 Touring
Listenpreis14.250 Euro45.140 Euro
Laufzeit48 Monate48 Monate
Kilometerleistung10.000 Kilometer10.000 Kilometer
Monatliche Rate99 Euro385 Euro
Anzahlung1.800 Euro5.400 Euro
Monatliche Rate mit Anzahlung61,50 Euro272,50 Euro

Nichtsdestotrotz finden Sie auf LeasingMarkt.de auch für das Leasing ohne Sonderzahlung günstige Angebote. Hierbei handelt es sich nicht selten um Top-Gebrauchtwagen-Leasing ohne Anzahlung sowohl für Privat- als auch Gewerbekunden. Ein großer Vorteil: Die monatlichen Leasingraten berechnen sich aus dem aktuellen Wert der Gebrauchtwagen, sodass Sie diese zu besonders günstigen Konditionen bekommen.

gebrauchtwagen 2019

Übrigens: Anstelle von „Leasing ohne Anzahlung“ wird häufig auch der Begriff Null-Leasing verwendet. Der Ausdruck Null-Leasing signalisiert dem Leasingnehmer, dass ihn neben der Rate keine weiteren Kosten wie etwa eine Anzahlung erwarten.

Selbstverständlich haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, Neuwagen ohne Anzahlung zu leasen. Auch beim Leasing von Neuwagen bieten wir Ihnen Fahrzeuge mit günstigen monatlichen Raten und individueller Laufzeit an.

Steuerlicher Vorteil: Leasing-Anzahlung absetzen als Gewerbetreibender

Für Gewerbekunden kann eine Anzahlung beim Leasing aus steuerlicher Hinsicht durchaus sinnvoll sein. Denn wird der Gewinn des Unternehmens über eine Einahmen-/Überschuss-Rechnung ermittelt, kann der gewerbliche Leasingnehmer die Anzahlung beim Leasing direkt in voller Höhe als Betriebsausgabe geltend machen.

Aber auch ein Arbeitnehmer kann die Anzahlung seines privat geleasten Fahrzeugs anteilig als Werbungskosten abziehenJedoch nur wenn dieser das Auto auch für betriebliche Zwecke in Form von Auswärtstätigkeiten (zum Beispiel Kundentermine) nutzt. Der geschäftliche Anteil muss dabei nachvollziehbar sein, zum Beispiel anhand eines ausführlichen Fahrtenbuches.

Beispiel: Arbeitnehmer XY besitzt ein Leasingfahrzeug, das er mit einer Anzahlung in Höhe von 10.000 Euro geleast hat. Dieses Auto nutzt XY zu 10 Prozent für Kundenbesuche im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit. Somit kann XY 1.000 Euro als Werbungskosten steuerlich geltend machen.

Hinweis: LeasingMarkt.de leistet keine Rechtsberatung. Bitte halten Sie für steuerliche Aspekte immer Rücksprache mit einem Steuerberater.

Leasingübernahme als Alternative zu Leasing ohne Anzahlung

Bei uns können Sie sich nicht nur durch Neu- und Gebrauchtwagen-Leasing den Traum von Ihrem Wunschfahrzeug erfüllen. Auf LeasingMarkt.de finden Sie auch ein günstiges Auto mit der Möglichkeit zur Leasingübernahme. Das bedeutet, dass Sie ein Fahrzeug samt aktuell bestehendem Leasingvertrag übernehmen, indem dieser auf Sie umgeschrieben wird. Somit werden Ihnen als neuer Leasingnehmer die Nutzungsrechte des Fahrzeugs bis zum Ende des Vertrags überlassen und Sie können das Auto danach einfach zurückgeben, weiter leasen oder zum Restwert kaufen. Hierbei haben Sie den Vorteil, dass oftmals schon bei Abschluss des Vertrags Leasingsonderzahlungen getätigt wurden und Sie deshalb von sehr günstigen monatlichen Leasingraten ohne Anzahlung und kurzen Laufzeiten profitieren.

Übrigens sind wir auch der richtige Ansprechpartner, wenn Sie Unterstützung bei der Suche nach einem Übernehmer für Ihr Auto bzw. Ihren Vertrag benötigen. Nutzen Sie hierzu unseren Online-Marktplatz und inserieren Sie Ihr Fahrzeug zur Leasingübernahme – ganz gleich ob Gewerbe- oder Privatleasing.

Sollten Sie noch Fragen zum Thema Leasing oder Leasingübernahmen haben, können Sie einen Blick in unser Leasing Lexikon werfen. Des Weiteren stehen wir Ihnen gerne jederzeit für Fragen zum Thema Leasing ohne Anzahlung zur Verfügung.

Schritt für Schritt zum Leasingfahrzeug ohne Anzahlung auf LeasingMarkt.de

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie mit LeasingMarkt.de Ihr passendes Leasingfahrzeug ohne Anzahlung finden.

  1. Nutzen Sie unsere Suchfunktion und filtern Sie ganz nach Ihren Vorstellungen Tausende Leasingangebote für Neuwagen und Gebrauchtfahrzeuge ohne Anzahlung.
  2. Haben Sie sich für ein Fahrzeug entschieden, legen Sie bequem die gewünschte Vetragslaufzeit und Kilometerleistung fest.
  3. Nutzen Sie die „Anbieter kontaktieren“-Funktion, um Ihr Wunschfahrzeug beim Partnerhändler anzufragen.
  4. Sie haben Fragen zum Auto oder benötigen weitere Informationen zu den Leasing-Konditionen? Verwenden Sie hierzu das Nachrichtenfeld im Anfrageprozess. Möchten Sie eine Anzahlung leisten, können Sie den Händler an dieser Stelle bereits darauf hinweisen.
  5. Senden Sie Ihre Anfrage ab. Innerhalb der nächsten 48 Stunden erhalten Sie eine Rückmeldung vom Anbieter des Fahrzeugs – entweder per Mail oder über die von Ihnen hinterlegte Telefonnummer.
  6. Haben Sie nach Kontaktaufnahme durch den Anbieter weiterhin Interesse am Fahrzeug, lässt Ihnen der Händler den unterschriftsreifen Leasingvertrag zukommen.

Überzeugen Sie sich selbst und vergleichen Sie jetzt passende Leasingangebote ohne Anzahlung auf LeasingMarkt.de!

Zu den Angeboten ohne Anzahlung!

FAQ - Häufige Fragen beantwortet

Was bedeutet der Begriff Null-Leasing?
Wann lohnt sich eine Anzahlung beim Leasing?
Wann muss die Anzahlung geleistet werden?
Wie hoch ist die Anzahlung beim Leasing?