E-Fahrer aufgepasst: Mit OneGreen THG-Quote verkaufen und 340 Euro sichern!

Umwelt schonen und Bonus erhalten – profitieren Sie als Halter eines E-Autos vom Verkauf der THG-Quote und sichern Sie sich mit OneGreen eine Prämie von garantiert 340 Euro jährlich!

Seriös & sicher: OneGreen ist ein Service von LeasingMarkt.de & AutoScout24

Einfach & bequem: In nur 3 Schritten Prämie beantragen

Direkt & ohne Wartezeit: Auch als Sofortauszahlung

Jetzt Prämie beantragen
ist ein Service von:
LeasingMarkt.de AutoScout24

Was ist die THG-Quote eigentlich?

Die THG-Quote (Treibhausgasminderungsquote) ist ein Klima-schutzinstrument zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes im Verkehrssektor. Um die CO2-Bilanz zu verbessern, ist per Gesetz definiert, wie viel Treibhausgase Mineralölunternehmen bei der Produktion von Kraftstoffen in Umlauf bringen dürfen.

Überschreiten die Konzerne bestimmte Obergrenzen, droht ein Bußgeld. Um diese Strafzahlungen zu vermeiden, können Mineralölkonzerne sogenannte Emissions-Zertifikate Dritter erwerben und so ihren erhöhten CO2-Ausstoß kompensieren.

Seit Anfang 2022 ist es Konzernen gestattet, auch die CO2-Zertifikate von Elektroautos zu nutzen. Halter eines E-Autos können sich durch den Verkauf der THG-Quote jährlich mehrere Hundert Euro Prämie sichern.

OneGreen bietet E-Fahrern die Möglichkeit, ihr CO2-Zertifikatschnell und einfach zu verkaufen. Hierzu wird lediglich der Fahrzeugschein des Elektroautos benötigt. Anschließend kümmert sich das Team von OneGreen um den Quotenhandel und überweist den Erlös auf das Bankkonto des Antragstellers.

Wie hoch ist die THG-Prämie bei OneGreen?

OneGreen bietet zwei Tarife für den Verkauf der THG-Quote an. Entscheiden Sie sich für OneGreen Max bekommen Sie innerhalb von 12 Wochen die maximale Prämie von 340 Euro. Es muss schnell gehen? Mit OneGreen Direct erhalten Sie einen THG-Bonus in Höhe von 250 Euro per Sofortauszahlung.

OneGreen Max

340 Euro pro E-Auto

innerhalb von ca. 12-16 Wochen

Jetzt Prämie beantragen

OneGreen Direct

250 Euro pro E-Auto

innerhalb von ca. 3-5 Werktagen

Jetzt Prämie beantragen

Mit OneGreen in 3 Schritten zur THG-Prämie:

OneGreen macht Ihnen den Verkauf der THG Quote so einfach wie möglich. Sichern Sie sich in nur 3 Schritten eine attraktive Prämie für Ihr Elektroauto.

1. Schritt: Daten angeben

OneGreen konzentriert sich auf die relevanten Daten für den Verkauf der THG Quote: Im ersten Schritt sind nur Name, E-Mail-Adresse und IBAN erforderlich.

2. Schritt: Fahrzeugschein hochladen

Machen Sie ganz einfach ein Foto (z.B. mit Ihrem Smartphone) von der Vorder- und Rückseite Ihres Fahrzeugscheins und laden Sie diesen im geschützten Bereich von OneGreen hoch.

3. Schritt: Prämie wählen

Bei OneGreen wählen Sie aus zwei Auszahlungs-modellen. Mit dem Tarif OneGreen Max sichern Sie sich die maximale THG-Prämie. Soll es schnell gehen, empfiehlt sich die Option OneGreen Direct, bei der Sie eine Sofortauszahlung erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Wer kann die THG-Prämie beantragen?
Wie oft kann die THG-Prämie beantragt werden?
Sind Plug-in Hybride ebenfalls berechtigt für die THG-Quote?
Kann die THG-Prämie auch für mehrere E-Autos beantragt werden?
Muss die THG-Quote versteuert werden?