Hersteller BYD HAN Leasing Angebote

BYD HAN Leasing Angebote

Es tut uns leid – aktuell finden Sie kein BYD HAN Leasing Angebot auf LeasingMarkt.de.
0 BYD HAN Leasing Angebote gefunden
Sortierung:

Hersteller BYD HAN Leasing Angebote

BYD HAN Leasing Angebote

Es tut uns leid – aktuell finden Sie kein BYD HAN Leasing Angebot auf LeasingMarkt.de.

Kein Ergebnis gefunden?

Versuchen Sie es erneut mit weniger oder veränderten Suchkriterien

Tipp: Suche speichern! Wir benachrichtigen Sie, sobald es neue Inserate zu Ihren Suchkriterien gibt.

Der vollelektrische BYD HAN im cleveren Leasing

Wem diese chinesische Automarke noch nicht geläufig ist; BYD steht für „Build Your Dreams“ und war ursprünglich ein Fertigungskonzern für Elektrogeräte, der 1995 gegründet wurde. Im Jahr 2003 folgte die Erweiterung des Konzerns um die Tochtergesellschaft BYD Auto. Mit zwei Jahrzehnten Erfahrung im Automobilbereich hat BYD Auto erst kürzlich sein letztes Verbrennungsfahrzeug gebaut und damit seinen aktuellen Status als einer der weltweit größten Hersteller von Plug-in-Elektrofahrzeugen weiter ausgebaut. Die umfassende Akzeptanz der Elektrifizierung durch BYD hat dazu beigetragen, ein wachsendes Angebot an zwei separaten Serien von Elektrofahrzeugen auf den chinesischen Markt zu bringen, darunter die HAN-Luxuslimousine. Nachdem BYD zu einem der größten Autohersteller in China aufgestiegen ist, versucht der Konzern nun auch den globalen Zugang seiner vollelektrischen Produkte zu erweitern.

Im Sommer 2022 teilte BYD Auto Pläne mit, mit dem Verkauf seiner Elektrofahrzeuge auf dem japanischen Markt zu beginnen, gefolgt von der Zusage, künftige Elektrofahrzeuge in Europa zuerst in Deutschland und Schweden auszuliefern. Seitdem wurden weitere Märkte angekündigt, darunter Norwegen, Dänemark, die Niederlande, Frankreich, Belgien und zuletzt das Vereinigte Königreich. Um seine wachsende Vertriebspräsenz im Ausland zu unterstützen, teilte BYD seine Absicht mit, mindestens eine, wenn nicht sogar zwei Produktionsstätten in Europa zu errichten. Das Unternehmen erklärte kürzlich, dass es eher bereit sei, ein eigenes Werk zu bauen, als eines von einem anderen Autohersteller wie beispielsweise Ford zu übernehmen.

Eines der Elektroauto-Modelle, das ein Schlüsselangebot bei der Expansion von BYD nach Europa sein wird, ist zweifelsfrei der BYD HAN. Der HAN EV ist BYDs Angebot in der Kategorie der mittelgroßen Luxuslimousinen. Als direkte Konkurrenten gelten der elektrische BMW 7er, die Mercedes-Benz C-Klasse und der Volvo S60.

Technik und Performance bei der vollelektrischen Leasing-Limousine BYD HAN

Die Elektro-Limousine BYD HAN EV wird vom Werk mit einem 7-kW-On-Board-Charger ausgeliefert. An einer DC-Ladesäule lässt sich damit eine Peak-Ladeleistung von bis zu 120 kW erreichen. Auf diese Weise kann der HAN bei perfekten Bedingungen in weniger als 30 Minuten von 30 auf 80 Prozent der elektrischen Kapazität aufgeladen werden. Diese Ladeleistung ist erreichbar, beträgt die Versorgungsspannung 400 V bei einem elektrischen Strom von nicht weniger als 300 Ampere. Wie bei Elektroautos üblich werden die Ladezeiten von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Insbesondere die Außentemperatur und die Temperatur innerhalb der Batterie spielen hierbei eine große Rolle – genau wie der Einsatz großer Stromverbraucher wie der Fahrzeugheizung oder Klimaanlage.

Praktisch ist beim HAN, dass der Typ2 und CCS-Ladeanschluss auf der Beifahrerseite am Heck des Fahrzeuges positioniert wurde. So lässt sich die Limousine in der Stadt bequem beim Parken nachladen, denn die Ladesäulen werden hier vorzugsweise parallel zur Fahrbahn installiert. Überhaupt scheint der BYD HAN eine besondere Vorliebe für den Stadtverkehr zu besitzen. Laut WLTP liegt der Verbrauch innerstädtisch mit 14,6 kWh/100 km derart niedrig, dass die reguläre Reichweite von kombiniert 521 Kilometer auf bis zu 662 Kilometer gesteigert wird. Verbaut wird übrigens eine 76,9-kWh speichernde Batterie. Dieser Akku ist eine Eigenentwicklung von BYD, die als Blade-Batterie bezeichnet wird. Nach Herstellerangaben ist dieser Akku extrem sicher und dank seiner Lithium-Eisenphosphat-Technologie eine der effizientesten Hochleistungsbatterien, die gegenwärtig verfügbar sind.

Angetrieben werden beide Achsen, sodass der HAN serienmäßig über Allradantrieb verfügt. Die beiden Permanentmagnet-Synchronmaschinen erzeugen bis zu 380 kW bei einem Drehmoment von maximal 700 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 180 km/h begrenzt. Aus dem Stand beschleunigt der BYD HAN in 3,9 Sekunden auf 100 km/h.

Komfort und Extras beim geleasten BYD HAN

Die Modellbezeichnung HAN hat historische Hintergründe. Es war die HAN-Dynastie, die das chinesische Kaiserreich begründete. Entsprechend bedeutend ist der HAN für BYD, weshalb auch die Ausstattung entsprechend umfangreich ist. Zu den außergewöhnlichen Extras gehören sicher die Vehicle-to-Load (V2L)-Fähigkeiten. Es ist möglich, eine Kaffeemaschine, einen Computer, einen Fernseher und sogar einen Elektrogrill zu betreiben – den Strom liefert der BYD HAN.

Fast das gesamte Fahrzeuginnere ist mit Leder ausgeschlagen. Die Passagiere im reichlich geräumigen Fond sitzen überaus bequem und können zudem etliche Fahrzeugfunktionen über einen eigenen Touchscreen steuern. Bluetooth ist selbstverständlich und es gibt ein Luftreinigungssystem, das Ihnen zum Vergleich die Qualität der Luft außerhalb des BYD HAN und die Werte in der Kabine anzeigt. Das mittlere Tablet kann horizontal angezeigt oder vertikal gedreht werden. Die Schalldämmung ist exzellent, denn es bleibt bei jeder Geschwindigkeit ruhig im Innenraum, selbst wenn das Panoramadach geöffnet ist. Zu den Ausstattungs-Highlights gehören:

  • 19“ Alu-Felgen
  • LED-Scheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • Panorama-Glasdach
  • Ambientebeleuchtung
  • Apple CarPlay
  • Android Auto
  • 15,6“ großes Infotainment-System
  • und nicht weniger als 25 Fahrer-Assistenzsysteme

dazu gehören unter anderem:

  • 360 Grad Kamera
  • Spurwechselassistent
  • Spurhalteassistent
  • Intelligenter Fahrassistent
  • Totwinkelwarner
  • Frontalkollisionswarnung
  • adaptiver Tempomat
  • Verkehrszeichenerkennung

Die Elektro-Limousine BYD HAN günstig leasen

Der BYD HAN ist eine luxuriöse Limousine mittlerer Größe, die mit ihrer zukunftsweisenden Technik und der umfassenden Ausstattung ein echter Konkurrent für Europas etablierte Automarken ist. Sie können dieses Elektroauto zu fairen und günstigen Konditionen über LeasingMarkt.de leasen. Mehr noch: Denn hier haben Sie die Option, die Höhe der monatlichen Leasingrate nach Ihren Vorstellungen zu beeinflussen. Es steht Ihnen frei, die Sonderzahlung ersatzlos zu streichen oder deren Höhe individuell zu bestimmen. Auch die Laufleistung und die Vertragsdauer legen Sie fest – ganz gleich, ob für das Gewerbe- oder Privatleasing. Überzeugen Sie sich selbst und gönnen Sie sich einen innovativen BYD HAN zu Top-Konditionen!

Alle BYD HAN Leasing Angebote anzeigen

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Top-Leasingangebote per E-Mail

Erhalten Sie die neuesten Leasing-Angebote und weitere Services zum Thema Leasing von uns und den mit LeasingMarkt.de verbundenen Unternehmen, kostenlos per E-Mail.

Newsletter