Hersteller Porsche Taycan Leasing Angebote

Porsche Taycan Leasing Angebote

Sie suchen einen Porsche Taycan zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 25 Angebote, bereits ab 1.049,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Zurück 1 2 3 Weiter
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Der Porsche Taycan – mit Vollstrom in die Zukunft

Erstklassige Fahrleistungen gehören beim schwäbischen Sportwagenhersteller Porsche zum Markenkern. Doch mit dem im September 2019 vorgestellten elektrisch betriebenen Taycan setzt der Autobauer in dieser Disziplin neue Maßstäbe. Das völlig neu entwickelte Modell repräsentiert den Aufbruch der Traditionsmarke in die Zukunft des Automobilbaus. Neben dem E-Antrieb verfügt der Taycan deshalb über zahlreiche Systeme zum autonomen Fahren auf Level vier. Auf dieser Stufe kommt das Fahrzeug über längere Zeit ohne die Aufmerksamkeit des Fahrers aus. Derzeit ist der Kreis von Ernst zu nehmenden Konkurrenten in dieser Klasse noch recht klein. Größter Gegner des Taycan ist das Model S des E-Pioniers Tesla. Andere Hersteller, wie zum Beispiel Polestar, stehen aber bereits in den Startlöchern und werden schon bald das Angebot an sportlichen E-Mobilen deutlich vergrößern. Sowohl den Porsche Taycan als auch den Tesla und alle Rivalen, die in Zukunft noch dazu kommen, finden Sie zu attraktiven Leasingkonditionen auf LeasingMarkt.de.

Verpackt ist die neue Technik in ein 4,97 Meter langes viertüriges Coupé, das serienmäßig vier Personen großzügige Platzverhältnisse bietet. Auf Wunsch ist auch eine durchgehende hintere Bank mit einem zusätzlichen Sitzplatz zu bekommen. Die beiden Kofferräume in Front und Heck bieten darüber hinaus ausreichend Stauraum für das Gepäck. 366 Liter hinten und zusätzliche 81 Liter vorn sind durchaus alltagstaugliche Werte.

Wo Elektrokräfte eindrucksvoll walten – die Motoren des Porsche Taycan

Während sich eingefleischte Sportwagenfahrer an die extreme Laufruhe von E-Motoren erst noch gewöhnen müssen, werden sie die brachiale Kraftentfaltung von Anfang an zu schätzen wissen. Porsche bietet den Taycan in drei verschiedenen Versionen an. Einstiegsmodell ist der 4S, der wahlweise 530 PS oder 571 PS aufweist. Die beschleunigen den mehr als 2,2 Tonnen wiegenden Boliden in 4,0 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Damit die netto 71 kWh speichernde Batterie nicht schon nach wenigen Kilometern nachgeladen werden muss, ist die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h limitiert. 10 km/h mehr erlaubt Porsche den Fahrern der Modelle Turbo und Turbo S, die mit 680 PS beziehungsweise 761 PS aufwarten. In der stärksten Version katapultieren zwei Synchrontriebwerke das viertürige Coupé in nur 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Derart geballte Kraft führt zu einem maximalen Drehmoment von 850 Nm im Turbo und beeindruckenden 1.050 Nm im Turbo S.

Damit Ihnen bei diesen Werten nicht vorzeitig der Strom ausgeht, haben die Turbos eine stärkere Batterie mit einem Fassungsvermögen von netto 83,7 kWh an Bord. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von etwa 31 kWh auf 100 Kilometer reicht diese Kapazität für eine reale Reichweite von ca. 320 Kilometern. Um die Wartezeit während des Aufladens der Akkus auf ein Minimum zu begrenzen, hat Porsche den Taycan mit einem leistungsstarken 800-Volt-System ausgestattet. An speziellen Ladesäulen ist damit im Idealfall ein Aufladen der Batterie von fünf auf achtzig Prozent in etwa 25 Minuten möglich. Danach steht einer weiteren aufregenden Etappe nichts mehr im Wege.

Autonom und luxuriös – so reist es sich im Porsche Taycan

Ein moderner Porsche ist aber nicht nur extrem sportlich, sondern auch luxuriös ausgestattet. Bereits beim Basismodell zählen u.a. eine Teillederausstattung sowie Komfortsitze zur Serienausstattung. Es wird jedoch kaum ein Taycan die Montagehalle ohne eine beeindruckende Reihe an Extras verlassen. Die Optionsliste ist derart umfangreich, dass sich die Vielfalt der Möglichkeiten erst nach einem ausgiebigen Studium des Angebots erschließt. Insbesondere die Vielzahl der Assistenten und Systeme, die ein autonomes Fahren ermöglichen, bedarf einer intensiven Beschäftigung mit dem Thema. Doch auch auf den Luxus einer Oberklasse, mit edlem Leder und exklusiver Lackierung, muss nicht verzichtet werden.

Mit dem Porsche Taycan und attraktiven Leasingangeboten in die Zukunft der Mobilität starten

Sie gehören zu den Menschen, die gerne an der Spitze einer Bewegung stehen und die Errungenschaften der modernen Technik möglichst früh adaptieren? Sie gönnen sich aber auch gern den Luxus eines exklusiven Sportwagens, der darüber hinaus eine hohe Alltagstauglichkeit bietet? Dann führt am Taycan kaum noch ein Weg vorbei. Schauen Sie sich am besten gleich die attraktiven und individuell anpassbaren Leasingangebote unserer Partnerhändler für den E-Porsche auf LeasingMarkt.de an. Sie möchten zunächst noch mehr über das Thema Leasing erfahren? Dann finden Sie auf unseren FAQ-Seiten ausführliche Antworten auf all Ihre Fragen. Um keine exklusiven Angebote mehr zu verpassen, abonnieren Sie am besten unseren kostenlosen Newsletter. Warten Sie nicht länger und starten Sie jetzt mit dem Porsche Taycan und LeasingMarkt.de in die Zukunft der E-Mobilität. Machen Sie sich auf die Suche!

Alle Porsche Taycan Leasing Angebote anzeigen