Hersteller Peugeot 2008 Leasing Angebote

Peugeot 2008 Leasing Angebote

Sie suchen einen Peugeot 2008 zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 75 Angebote, bereits ab 141,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Der Mini-SUV Peugeot 2008: City-Chic á la francaise

Mini-SUV, Crossover oder Kleinwagen im Offroader-Look: Der Peugeot 2008 gehört zu jener Klasse von Automobilen, die unterschiedliche Betrachtungsweisen zulassen. Am Ende ist es aber ganz gleich, in welche Schublade er gesteckt wird. Denn als ebenso zuverlässiger wie praktischer Vertreter seiner Zunft hat er seit seiner Einführung im Jahr 2013 bereits zahlreiche neue Freunde gefunden. Um diesen Erfolg beim Publikum noch weiter auszubauen, spendierte Peugeot seinem kleinsten Hochsitzer schon drei Jahre nach seiner Vorstellung eine dezente optische Auffrischung. Damit erhöhte der Franzose seine Chancen, sich gegen so attraktive Mitbewerber wie den Konzernbruder Opel Crossland X, den Nissan Juke oder den Kia Soul durchzusetzen. Wenn Sie darüber nachdenken, sich einen dieser stylischen Mini-SUVs nach Hause zu holen, dann empfehlen wir Ihnen, sich einmal die attraktiven Leasingangebote auf LeasingMarkt.de anzuschauen.

peugeot 2008 frontansicht

Trotz geringer Außenmaße punktet der Peugeot 2008 mit reichlich Platz im Inneren

Das Konzept des Peugeot 2008 verspricht luftige Platzverhältnisse bei bescheidenen äußeren Abmessungen. Trotz seiner innenstadttauglichen Länge von nur 4,16 Metern bietet der City-SUV bis zu fünf Personen ausreichend Bewegungsfreiheit. Und auch das Fassungsvermögen des Kofferraums kann sich mit einem Volumen von 350 Litern durchaus sehen lassen. Nach dem Umlegen der Rückbank wächst der Laderaum sogar auf immerhin 1194 Liter an. Die alltäglichen Transportaufgaben einer kleinen Familie bewältigt der 2008 damit problemlos. Selbst die Fahrt in den Urlaub mit reichlich Gepäck stellt angesichts dieser Werte keine allzu große Herausforderung dar.

Die Peugeot 2008 Motoren: Auch sparsame Aggregate können Fahrspaß bieten

Befördert werden Passagiere und Gepäck mithilfe moderner Benzin- und Dieselmotoren. Zur Wahl stehen zwei Ottomotoren und Selbstzünder in gleicher Zahl. Nominell schwächstes Triebwerk ist der 1.5 BlueHDi 100. Der Vierzylinder-Diesel mit 1499 cm³ Hubraum und 102 PS beschleunigt den 2008 aber trotzdem in nur 10,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h sowie auf eine Höchstgeschwindigkeit von 183 km/h. Der von Peugeot angegebene Durchschnittsverbrauch von lediglich 3,6 Litern Diesel auf 100 Kilometer geht angesichts dieser Fahrleistungen voll in Ordnung.

Dies gilt auch für die 120 PS-Version dieses Aggregats. Der 1.5 BlueHDi 120 mit seinem serienmäßigen automatisierten Sechs-Gang-Schaltgetriebe genehmigt sich im Mittel 4,0 Liter auf 100 Kilometer. Trotz des etwas höheren Verbrauchs stößt der leistungsstärkere Diesel weniger CO2 als sein kleiner Bruder aus. 94 g/km stehen hier 98 g/km entgegen. Bei den Fahrleistungen steht der BlueHDi 120 ebenfalls besser dar. Die klassische Beschleunigungsprüfung absolviert er in 9,5 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit beträgt 193 km/h.

Schneller geht es nur mit dem 1.2 PureTech 130. Der Dreizylinder-Benziner generiert aus 1199 cm³ Hubraum 131 PS. Diese ermöglichen eine Höchstgeschwindigkeit von 203 km/h. Da hier serienmäßig eine Sechs-Stufen-Automatik verbaut ist, entfällt die lästige Schaltarbeit. Wer jedoch lieber selbst Hand anlegen möchte, der muss zum 1.2 PureTech 110 greifen. Der Basisbenziner ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 188 km/h. Der durchschnittliche Verbrauch beider Benziner liegt bei zirka 5,0 Litern auf 100 Kilometer. Während die Ottomotoren damit die Bedingungen der EU-Abgasnorm Euro 6d erfüllen, erhalten die Diesel die Einstufung Euro 6d-TEMP.

Bei der Ausstattung des Peugeot 2008 wird nicht gespart

Im Gegensatz zum Verbrauch spart Peugeot bei der Ausstattung des 2008 definitiv nicht. Der französische City-SUV punktet schon in der Basisversion Active serienmäßig mit einer Klimaanlage, vier elektrischen Fensterhebern, einer Audioanlage und zahlreichen weiteren Annehmlichkeiten. Wer sich für die mittlere Linie mit dem Namen Signature entscheidet, bekommt unter anderem noch eine Einparkhilfe, ein Multifunktionslenkrad und eine Einschaltautomatik für Licht und Scheibenwischer hinzu. Besonders luxuriös präsentiert sich der 2008 Allure. 16 Zoll große Leichtmetallfelgen, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und ein Navigationssystem sind hier ebenso selbstverständlich wie elektrisch anklappbare Außenspiegel und zahlreiche weitere serienmäßige Extras.

peugeot 2008 seitenansicht

Mit dem GT-Line Paket zeigt sich der Peugeot 2008 im besonders sportlichen Gewand

Sportliche Naturen ordern den Crossover zusätzlich mit dem GT-Line-Paket, das mit diversen Designelementen für einen ausgesprochen dynamischen Look sorgt. Selbstverständlich bietet Peugeot aber auch darüber hinaus noch vielfältige Optionen an, um aus dem 2008 den persönlichen Traumwagen zu formen.

Auf LeasingMarkt.de finden Sie Ihr ganz persönliches Leasingmodell für den Peugeot 2008

Sind auch Sie vom Konzept und dem Auftritt des sympathischen Crossover-SUVs begeistert? Suchen Sie nach einer günstigen Gelegenheit, sich den attraktiven Franzosen nach Hause zu holen? Dann schlagen wir Ihnen vor, sich die Peugeot 2008 Leasingangebote unserer Partnerhändler einmal etwas genauer anzuschauen. Auf LeasingMarkt.de finden Sie Leasingpakete, die ganz nach Ihren Wünschen geschnürt werden. In puncto Vertragslaufzeit, Kilometerleistung und Anzahlung haben Sie die Möglichkeit, einen Peugeot 2008 Leasingvertrag auf individueller Basis zu gestalten. Unsere angebundenen Autohäuser stehen Ihnen gerne für eine umfassende Beratung zur Verfügung und begleiten Sie durch den gesamten Leasingprozess. Ganz gleich, ob Sie ein Fahrzeug für den privaten oder gewerblichen Zweck benötigen.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere ausgewählten Leasing-Deals mit besonders niedrigem Leasingfaktor, die auf Wunsch direkt in Ihrem Mail-Postfach oder per WhatsApp auf Ihrem Smartphone landen. Die Deals-Rubrik ergänzt unsere Redaktion stets um neue spannende Leasing-Schnäppchen unserer Partnerhändler – tägliches Prüfen lohnt sich. Starten Sie also am besten jetzt gleich mit Ihrem persönlichen Vergleich auf LeasingMarkt.de und leasen Sie den Peugeot 2008 zu Top-Raten!

Alle Peugeot 2008 Leasing Angebote anzeigen