Foto - Toyota Hilux 4x4 DC Autmatik Comfort *sofort verfügbar*
Kilometerleasing   Nur Gewerbekunden   Bestellfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km
Jährliche Fahrleistung

48 Monate
Laufzeit

100 km
Kilometerstand

150 PS (110 kW), Diesel
Leistung

CO2-Effizienz: C, Kraftstoffverbr.*: 6,9 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 183 g/km (komb.)
Foto - Toyota Hilux 2.4 D-4d Double Cab Comfort 4x4
Kilometerleasing   Nur Gewerbekunden   Lagerfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km
Jährliche Fahrleistung

48 Monate
Laufzeit

5 km
Kilometerstand

150 PS (110 kW), Diesel
Leistung

CO2-Effizienz: D, Kraftstoffverbr.*: 7,8 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 204 g/km (komb.)
Foto - Toyota Hilux 2.4 D-4d Double Cab Comfort 4x4
Kilometerleasing   Nur Gewerbekunden   Lagerfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km
Jährliche Fahrleistung

48 Monate
Laufzeit

5 km
Kilometerstand

150 PS (110 kW), Diesel
Leistung

CO2-Effizienz: D, Kraftstoffverbr.*: 7,8 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 204 g/km (komb.)

Lm Plus Wartung Verschleiß 
Foto - Toyota Hilux 2.4 D-4d Double Cab Comfort Kamera
Kilometerleasing   Nur Privatkunden   Lagerfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

09/2019
Erstzulassung

10.000 km
Jährliche Fahrleistung

48 Monate
Laufzeit

10 km
Kilometerstand

150 PS (110 kW), Diesel
Leistung

CO2-Effizienz: D, Kraftstoffverbr.*: 7,8 l/100 km (komb.), CO2-Emissionen*: 204 g/km (komb.)

Der Toyota Hilux: Ein echter Pick-up-Klassiker im zeitgemäßen Outfit

Der Toyota Hilux ist ein echter Dauerbrenner im Pick-up-Segment. Seinen ersten Auftritt hatte der praktische Japaner bereits im Jahr 1968. Seitdem ist auf dem Markt der Pritschenwagen viel geschehen. Die Fahrzeuge wurden größer und komfortabler, und damit änderte sich auch das Image der Multitalente. Galten sie früher in erster Linie als rustikale Arbeitspferde für Gewerbetreibende, so sind sie heute nicht selten auch als stylische Freizeitmobile im Einsatz. Beim Hilux, der seit dem Jahr 2015 in der achten Auflage angeboten wird, ist diese Entwicklung ebenfalls zu beobachten. Obwohl schon beim Urmodell mit dem Namen Hilux (High Luxury) die Richtung vorgeben wurde, so sollte es doch einige Generationen dauern, bis der robuste Transporthelfer von Toyota tatsächlich mit den entsprechenden Attributen aufwarten konnte.

toyota hilux frontansicht

Ein Urgestein im Pick-up-Segment: Die bereits achte Auflage des beliebten Toyota Hilux

Und so tritt der Klassiker heute gegen starke Konkurrenten an, die auf Wunsch, ebenso wie der Hilux, zu echten Luxus-Mobilen aufgerüstet werden können. Zu diesen Rivalen zählen nicht nur der VW Amarok, sondern auch das Trio aus Mercedes-Benz X-Klasse, Renault Alaskan und Nissan Navara, das sich eine gemeinsame Plattform teilt. Ganz gleich ob Sie sich am Ende für den Hilux oder eine der zahlreichen Alternativen entscheiden, günstige Leasingangebote finden Sie in jedem Fall auf LeasingMarkt.de.

Single Cab, Extra Cab oder doch lieber ein Double Cab? Sie haben die Wahl

Im Gegensatz zu vielen seiner Mitbewerber ist der Toyota Hilux nicht nur als luxuriöse Doppelkabine mit Platz für bis zu fünf Personen oder als Extra Cab mit zwei Notsitzen in der zweiten Reihe zu bekommen, sondern auch als rustikaler Single Cab mit nur zwei Sitzen. Mit einer Länge von 5,34 Metern sind jedoch alle drei Versionen recht imposante Erscheinungen. Unterschiede gibt es allerdings bei der Größe der Ladefläche. Während diese beim Single Cab mit einer Länge von 2,32 Metern am meisten Platz für das Transportgut bietet, sind es bei der fünfsitzigen Doppelkabine immer noch beachtliche 1,52 Meter. Wie nicht anders zu erwarten, präsentiert sich der Hilux Extra Cab mit 1,81 Meter als Alternative in der Mitte. Alle drei Versionen dürfen einen Trailer mit einer maximalen Anhängelast vom 3200 Kilogramm ziehen. Die Wahl des passenden Modells hängt somit maßgeblich von den Aufgaben ab, die der Pick-up im täglichen Leben erfüllen muss.

Der Toyota Hilux Motor: Ein Aggregat für alle Fälle

Weniger Auswahl als bei den Karosserieversionen gibt es bei der Motorisierung des Toyota. In Deutschland wird der Hilux ausschließlich mit einem 2,4 Liter Vierzylinder-Dieselmotor angeboten. Dieses Triebwerk generiert aus 2393 cm³ Hubraum 150 Pferdestärken. Sie treiben den mindestens 1,9 Tonnen schweren Pick-up in 13,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und zu einer maximalen Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h. Als durchschnittlichen Verbrauch auf 100 Kilometer gibt der Hersteller 6,8 Liter Diesel an. Der daraus resultierende CO2-Ausstoß liegt bei 178 g/km. Damit erfüllt der Hilux die Vorgaben zur Einstufung in die EU-Abgasnorm Euro 6 CI. Diese Angaben beziehen sich auf einen Hilux mit Hinterradantrieb und Sechs-Gang-Schaltgetriebe. Auf Wunsch ist der Toyota optional aber auch mit einem Allradantrieb und einer Sechsgang-Automatik zu bekommen.

Die Ausstattung des Hilux: Luxus ist auch in einem Pick-up möglich

Bei der Ausstattung des Hilux geben sich die Japaner wieder deutlich flexibler. Neben der Basisversion Duty wird der Pick-up auch in den Linien Comfort und Executive angeboten. Das Einstiegsmodell ist unter anderem mit elektrischen Außenspiegeln und Fensterhebern sowie Tagfahrleuchten und vier Lautsprechern ausgestattet. Als Hilux Comfort punktet der Pick-up nicht nur mit schicken 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und einer Rückfahrkamera, sondern auch mit einem hochwertigen Multimediasystem, einer Klimaautomatik und zahlreichen weiteren serienmäßigen Extras.

toyota hilux seitenansicht

Der Toyota Hilux ist in den Linien Duty, Comfort und Executive zu haben

Echten Luxus gibt es dann im Top-Modell Executive. Neben einer besonders hochwertigen Innenausstattung sind hier diverse Assistenzsysteme, ein schlüsselloses Zugangssystem, LED-Scheinwerfer sowie zahlreiche andere Annehmlichkeiten verbaut. Selbstverständlich bietet Toyota aber auch in der höchsten Ausstattungsstufe noch vielfältige Möglichkeiten zur Individualisierung an. Eine attraktive Metallic-Lackierung oder ein Designbügel aus poliertem Edelstahl verleihen dem Hilux ebenso eine persönliche Note wie ein Hardtop für die Ladefläche oder praktische Trittbretter aus Aluminium.

Auf LeasingMarkt.de finden auch Sie Ihren Toyota Hilux zu attraktiven Leasingkonditionen

Sind auch Sie von den vielfältigen Talenten des Pick-up-Urgesteins aus Japan begeistert? Wünschen auch Sie sich ein großes Auto vor Ihrer Tür? Dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, sich die günstigen Toyota Hilux Leasingangebote unserer Partnerhändler einmal etwas genauer anzuschauen. Vergleichen Sie in wenigen Minuten deutschlandweit alle verfügbaren Hilux Leasingfahrzeuge unseres Marktplatzes und passen Sie die Konditionen in Bezug auf die Laufzeit, Kilometerleistung und Höhe der optionalen Anzahlung an Ihre Bedürfnisse an. Bei Interesse kontaktieren Sie den Anbieter direkt über unsere Plattform und lassen sich umfassend beraten.

Falls Sie, unabhängig von Hersteller oder Modell, einfach nur ein günstiges Leasingangebot suchen, dann sind Sie auf unserer Deals-Seite bestens aufgehoben. Hier erwarten Sie redaktionell geprüfte Leasing-Schnäppchen schon für unter 100 Euro. Möchten Sie diese automatisch erhalten, dann lohnt sich ein Abo unseres kostenlosen Deals-Newsletters. Jetzt für LeasingMarkt.de entscheiden und den Toyota Hilux zu Top-Raten leasen!

Alle Toyota Hilux Leasing Angebote anzeigen

Weitere Modellreihen von Toyota

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.