Hersteller NIO Leasing Angebote

NIO Leasing Angebote

Sie suchen einen NIO zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 3 Angebote, bereits ab 819,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
Sortieren nach:
Beliebtheit

Wir informieren Sie über neue Angebote!

Erstellen Sie einen Suchauftrag für Ihr Wunschfahrzeug und wir benachrichtigen Sie bei neuen Angeboten. Jetzt E-Mail-Adresse hinterlegen und alle aktuellen Deals erhalten!

Vollelektrische Modelle von NIO im Leasing

Die junge chinesische Automarke NIO gehört bereits zu den großen Herstellern von Elektrofahrzeugen. Das ursprünglich auf den lokalen Markt ausgerichtete industrielle Start-up erobert inzwischen auch den globalen Markt mit Niederlassungen auf dem amerikanischen und europäischen Kontinent. Die Marke will sich durch das Angebot hochinnovativer Technologien als Marktführer in ihrem Bereich positionieren. NIO wurde 2014 gegründet und ist eine Marke, die sich auf das Design und die Entwicklung von Elektroautos spezialisiert hat. Die Marke positioniert sich auf dem globalen Markt als direkter Konkurrent der amerikanischen Marke Tesla. Seit 2017 hat die Marke jährlich mehrere neue Modelle von elektrischen, luxuriösen und eleganten SUV, Limousinen und Crossover sowie Kompaktfahrzeugen vorgestellt.

An der Spitze dieses Projekts steht William Li, Präsident von Bitauto und NextEV. Das NextEV-Startup, das früher China Racing Formula E Team hieß, nahm mit seinem ersten Modell, dem NIO EP, an der Formel-E-Meisterschaft für elektrische Einsitzer teil. Nach dem Start der Marke investierten mehrere europäische, chinesische und amerikanische Unternehmen in den Hersteller. Darunter vor allem Tencent, Temasek, Baidu, Sequoia oder auch Lenovo und TPG. Im Oktober 2018 erwarb das britische Unternehmen Baillie Gifford mehr als 11 Prozent der Aktien.

Der Autohersteller ist bereits auf dem internationalen Markt vertreten, indem er sich auf dem amerikanischen und europäischen Kontinent positioniert. Die Marke wird in die Vereinigten Staaten und nach Europa exportiert, und zwar über Niederlassungen in San Jose, München und London. Der Hauptsitz von NIO befindet sich im Shanghai Automobile Innovation Park. Der globale Hauptsitz konzentriert sich in erster Linie auf die Entwicklung, Herstellung und Industrialisierung von Fahrzeugen.

Technik und Performance der Leasing-Elektrofahrzeuge von NIO

Die Fahrzeugpalette von NIO umfasst Sportwagen, Kompaktfahrzeuge, Limousinen und SUV, die allesamt zu 100 Prozent elektrisch angetrieben sind. Acht Baureihen finden sich im Sortiment der Chinesen, von denen vorerst drei in Europa zu kaufen oder zum Leasing angeboten werden. In Norwegen, Dänemark, Schweden, den Niederlanden und in Deutschland werden zunächst die Modelle ET7, EL7 und ET5 angeboten. Der ET7 ist eine große Limousine, der EL7 ein Mittelklasse-SUV und der ET5 eine Mittelklasse-Limousine. Der ET7 wird mit 75 kWh und 100 kWh Batterien angeboten und immer mit Allradantrieb. Mit der großen Batterie beträgt die maximale Reichweite rund 580 Kilometer. Die Systemleistung beträgt 480 kW / 653 PS bei einem Drehmoment von 850 Nm. Identische Systemleistungen bietet der ET7 als Mittelklasse Limousine.

Der EL7 besitzt vorne einen 180 kW Permanentmagnetmotor und auf der Hinterachse einen 300 kW Induktionsmotor. Damit beträgt die Systemleistung 480 kW bei 850 Nm. Diese Motorisierung reicht aus, um das SUV in nur 3,9 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h zu beschleunigen. Auch diese Modelle sind wahlweise mit Akkus von 75 kWh oder 100 kWh erhältlich. Die Batterien lassen sich übrigens mit 11 kW Wechselstrom oder 140 kW Gleichstrom aufladen.

Das erste Modell der Marke, der NIO EP9, ist ein Elektro-Supercar. Der EP9 ist das Flaggschiff der Chinesen. Es ist das schnellste Elektroauto der Welt. Der 2016 vorgestellte Sportwagen kombiniert Komfort und Geschwindigkeit mit dem Look eines Formel-E-Rennwagens. Der NIO EP9 verfügt über vier Elektromotoren, die sich an jedem Rad befinden. Jeder Motor liefert 335 PS und beschleunigt in 2,7 Sekunden auf 100 km/h, in 15,9 Sekunden auf 300 km/h. Das Fahrzeug hat eine Höchstgeschwindigkeit von 313 km/h und eine Reichweite von 427 Kilometern.

Technologien und Komfort bei geleasten Elektrofahrzeugen von NIO

Im Herzen des Silicon Valley ist die amerikanische Niederlassung in San José für die Entwicklung der Technologien und Software der Marke zuständig. Die Niederlassung in München konzentriert sich ausschließlich auf das Autodesign, während die Niederlassung in London die Performance des Programms sicherstellt. London ist auch der Sitz des Formel-E-Teams, das sich mit dem Marketing, dem Management und der Entwicklung des Supercars beschäftigt.

Schon diese Standortwahl zeigt, dass die chinesische Automobilmarke auf hocheffiziente, zukunftsweisende Technologien setzt. Ein gutes Beispiel dafür ist der NIO ES8. Dieser kann bis zu 580 Kilometer Autonomie erreichen und hat mehrere Hightech-Komponenten, darunter ein vernetztes Armaturenbrett, auf dem neuesten Stand der Technik und mit einem futuristischen Design. Dieses dynamischere und rationellere Modell wird auf Bestellung und nach Maß gebaut.

Mit fast 4.000 ausgelieferten Fahrzeugen im August, der maximalen Produktionskapazität, hat die Marke NIO gerade einen neuen Rekord in der Verkaufsgeschichte aufgestellt. Der Hersteller hat nicht vor, dabei stehenzubleiben. Ab dem ersten Halbjahr 2023 will die Marke ihre Elektroautos mit dem im August 2020 eingeführten Angebot Battery as a Service (BaasS) vermarkten. Dieses Angebot ermöglicht es den Nutzern, ein batterieloses Auto zu einem reduzierten Preis zu kaufen, aber auch eine Batterie über den Service zu mieten. Die Miete der wiederaufladbaren, aufrüstbaren und austauschbaren Batterie erfolgt in Form eines Abonnements für den Dienst. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Praxis in China bei Elektroautos bereits weit verbreitet ist.

Elektrofahrzeuge von NIO clever leasen

Der chinesische Hersteller NIO bietet Elektrofahrzeuge verschiedener Fahrzeugklassen, die alle durch eine solide Verarbeitung und futuristische Technik überzeugen. Sie können diese Elektrofahrzeuge aus dem Fernen Osten über LeasingMarkt.de zu günstigen Konditionen leasen. Dank der zeitgemäßen Leasingverträge bestimmen Sie die Höhe der Anzahlung, die Laufleistung sowie die Vertragsdauer. Auf Wunsch können Sie einen NIO auch ohne Anzahlung leasen – ganz gleich, ob für das Gewerbe- oder Privatleasing. Überzeugen Sie sich selbst und gönnen Sie sich ein NIO-Modell zu Top-Konditionen!

Alle NIO Leasing Angebote anzeigen

FAQ zum NIO Leasing

Was kostet ein NIO im Leasing?

Auf LeasingMarkt.de finden Sie für die Marke NIO 3 Angebote ab einer Leasingrate von 819,00 € pro Monat.

Fahrzeuge der Marke NIO können Sie auf unserer Seite bei 1 Händler unverbindlich anfragen.

Entdecken Sie jetzt alle NIO Angebote auf LeasingMarkt.de!

Was ist ein guter Leasingfaktor für einen NIO ?

Alle NIO Modelle in der Übersicht

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter