Hersteller Ford Puma Leasing Angebote

Ford Puma Leasing Angebote

Sie suchen einen Ford Puma zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 109 Angebote, bereits ab 139,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Weiter
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Raubkatze 2.0 – der neue Ford Puma

1997 brachte Ford den ersten Puma auf den Markt. Er war ein kleines Coupé auf Basis des Fiesta, das sich jedoch nicht lange in der Autowelt behaupten konnte. Ab 2001 wurden keine weiteren Nachkommen des Puma produziert. Doch im September des Jahres 2019 starteten die Kölner einen zweiten Versuch. Die Neuauflage präsentiert sich als sympathischer Crossover und hat damit gute Chancen, sich einen festen Platz im Revier der Mini-SUVs zu erobern. Der neue Puma stammt wie zuvor vom Fiesta ab. Anders als dieser wurde der Nachfolger nicht kompromisslos auf Sportlichkeit getrimmt. Der Alltagsnutzen und eine konsequente Ausnutzung des vorhandenen Raums hatten bei der Entwicklung Vorrang. Seine Rivalen wie der Skoda Karoq, der Mazda CX 3 oder der Opel Crossland X sind ebenfalls bei LeasingMarkt.de vertreten. Um sich einen Überblick über die Konkurrenz zu verschaffen, schauen Sie sich doch einmal die attraktiven Leasingangebote für Mini-SUVs unserer Partnerhändler an.

ford puma frontansicht

Der Ford Puma kommt als Crossover SUV und bietet Platz für bis zu fünf Personen

Mit einer Länge von 4,20 Metern zeigt sich der Puma recht ausgewachsen. Das bedeutet Platz für bis zu fünf Personen und 456 Liter Gepäck. Ein Bestwert in dieser Klasse, der nicht zuletzt aufgrund cleverer Detaillösungen erreicht wird. Vier Türen und eine große Heckklappe sorgen dafür, dass der Hochsitz bequem bestiegen werden kann. Praktisch ist auch der variable Ladeboden. Trotz seiner bemerkenswerten inneren Größe ist der Puma klein und agil genug, um sich im Großstadtdschungel erfolgreich zu behaupten. Die kompakten Abmessungen lassen die Suche nach einem Parkplatz in der City nicht zu einem unüberwindbaren Hindernis werden. Auch auf Reisen kann der Ford seine Qualitäten beweisen, denn lange Strecken sind für den Puma kein Problem.

Schnurren wie ein Kätzchen – die umweltfreundlichen Motoren des Ford Puma

Der neue Puma kommt mit drei besonders sparsamen Motoren. Basis für alle Versionen ist ein Dreizylinder-Benziner mit 999 cm³ Hubraum. Das Einstiegsaggregat leistet 125 PS und treibt den Crossover in 10 Sekunden von 0 auf 100 km/h und bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 191 km/h. Den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch dieses Aggregats gibt Ford mit 4,6 Litern Super auf 100 Kilometer an. Bei geringfügig besseren Fahrleistungen kommt die Hybrid-Variante dieses Motors mit 0,3 Litern Sprit weniger aus. Dadurch sinken die CO2-Emissionen von 106 auf 99 g/km.

Als Top-Motor kommt ein weiterer Hybrid zum Einsatz. Hier leistet der 1.0 EcoBoost Hybrid 155 PS. Damit ist eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h möglich. Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h absolviert die stärkste Katze in 9,0 Sekunden. Dafür genehmigt sie sich im Mittel 4,5 Liter Super Plus auf 100 Kilometer. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von 101 g/km. Alle im Ford Puma verbauten Motoren erfüllen die Vorgaben der EU-Abgasnorm Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC und kommen mit einem Vorderradantrieb aus. Die Gangarten werden serienmäßig mit Hilfe eines Sechs-Gang-Schaltgetriebes gewechselt.

Umfangreiche Ausstattung inklusive

Die Ausstattung des sympathischen SUVs basiert auf insgesamt vier Ausstattungslinien. Den Einstieg in die Pumawelt ermöglicht die Linie Titanium, die bereits ein umfassendes Ausstattungspaket bietet. Neben einer manuellen Klimaanlage und 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen sind unter anderem auch ein Navigationssystem und diverse Fahrassistenten serienmäßig verbaut.

ford puma seitenansicht

Der Mini-SUV ist in insgesamt vier Ausstattungsvarianten erhältlich

Im Titanium X arbeitet die Klimaanlage dagegen automatisch, und die LM-Felgen sind noch einen Zoll größer. Wer einen sportlichen Auftritt bevorzugt, der kann zur ST-Line greifen, die sich durch stilistische Details von den Titanium-Modellen unterscheidet. Die ST-Line X bietet darüber hinaus einige weitere Annehmlichkeiten. Selbstverständlich stehen auch für den Puma vielfältige Optionen zur individuellen Kreation des persönlichen Traumautos zur Verfügung.

Mindestens so faszinierend wie ein Berglöwe – unsere Leasingangebote für den Ford Puma

Wenn Sie nach einem schicken und dennoch praktischen City-SUV suchen, dann könnte der Ford Puma perfekt in Ihr Beuteschema passen. Der moderne Crossover bietet nicht nur ein stylisches Design und großzügige Platzverhältnisse, sondern auch sparsame Motoren und eine gute Ausstattung. Schauen Sie sich doch einmal die günstigen Leasingangebote für den Ford Puma an, die unsere Partnerhändler Ihnen auf LeasingMarkt.de präsentieren. Sie haben zunächst erst einmal noch Fragen zum Thema Leasing? Auf unseren FAQ-Seiten finden Sie ganz sicher die Informationen, die Sie gesucht haben. Um keines unserer Schnäppchen mehr zu verpassen, empfehlen wir einen Blick auf unsere Deals-Seite und die Anmeldung zum kostenlosen Newsletter. Danach steht dem Leasing Ihres Traumwagens bestimmt nichts mehr im Wege. Probieren Sie es aus.

Alle Ford Puma Leasing Angebote anzeigen