Foto - Alfa Romeo Giulietta Super 1.4 TB 16V E6D NAV XENON GSD SHG
Neuvertrag   Kilometerleasing   Privat- & Gewerbekunden Lagerfahrzeug  

0 €
Anzahlung

12/2018
Erstzulassung

10.000 km
Jährliche Fahrleistung

36 Monate
Laufzeit

0 km
Kilometerstand

120 PS, Benzin
Leistung

Kraftstoffverbr.*: 7,2 l/100 km (komb.), CO₂-Emissionen*: 179 g/km (komb.)
Foto - Alfa Romeo Giulietta SPORT 1.4 TB 16V 120PS Euro 6 *sofort verfügbar*
Neuvertrag   Kilometerleasing   Privat- & Gewerbekunden Lagerfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km (anpassbar)
Jährliche Fahrleistung

48 Monate (anpassbar)
Laufzeit

0 km
Kilometerstand

120 PS, Benzin
Leistung

Kraftstoffverbr.*: 6,2 l/100 km (komb.), CO₂-Emissionen*: 144 g/km (komb.)
Foto - Alfa Romeo Giulietta SPORT 1.4TB NAVI PDC SHZ E6DTEMP
Neuvertrag   Kilometerleasing   Nur Gewerbekunden Lagerfahrzeug  

0 € (anpassbar)
Anzahlung

Neuwagen
Erstzulassung

10.000 km (anpassbar)
Jährliche Fahrleistung

48 Monate (anpassbar)
Laufzeit

0 km
Kilometerstand

120 PS, Andere
Leistung

Kraftstoffverbr.*: 7,4 l/100 km (komb.), CO₂-Emissionen*: 170 g/km (komb.)

Alfa Romeo Giulietta: Die schicke Kompaktklasse aus dem Hause Alfa

Die erste Giulietta begeisterte schon in den 1950er Jahren viele Alfa Romeo Fans durch ihren sportlichen Auftritt gepaart mit ausgezeichnetem Design. Während das bis Mitte der 60er Jahre angebotene Modell noch in den unterschiedlichsten Karosserievarianten zu bekommen war, beschränkt sich die Auswahl aktuell auf eine einzige Version – eine fünftürige Schräghecklimousine. Doch auch wenn die Karosserievielfalt mittlerweile etwas gelitten hat, so kann die im Jahr 2010 vorgestellte fünftürige Kombilimousine der Kompaktklasse nach wie vor mit einer eigenständigen Formensprache und spritzigen Motoren aufwarten.

In den Jahren 2013 und 2016 wurde die Giulietta jeweils dezent aufgehübscht. Diese Facelifts halfen der attraktiven Italienerin dabei, im Rennen um die Gunst der Kunden Punkte zu sammeln. Denn die starke Konkurrenz in diesem Fahrzeugsegment präsentiert sich nicht nur in großer Zahl, sondern in vielen Fällen kaum weniger attraktiv. Der teutonische Klassenprimus VW Golf gehört ebenso dazu wie der Seat Leon von der Iberischen Halbinsel oder der BMW 1er aus Bayern. Bei der großen Auswahl in der Kompaktklasse die richtige Entscheidung zu treffen, ist nicht einfach, da wir Ihnen für alle Konkurrenten günstige Leasingkonditionen anbieten können.

alfa romeo giulietta frontansicht

Macht nicht nur optisch etwas her: Der attraktive Alfa Romeo Giulietta, hier in Schwarz

Zwischen dem Scudetto am Bug des Alfa Romeo und dem schrägen Heck liegen 4,35 Meter. Dazwischen befindet sich ein geräumiger Innenraum, der bis zu fünf Personen ausreichende Platzverhältnisse bietet. Der Einstieg gelingt auch den Passagieren auf der Rückbank ohne Probleme, da die Giulietta serienmäßig über hintere Türen verfügt – die Griffe verstecken sich unter der C-Säule. Auch die Größe des Kofferraums orientiert sich an den in der Kompaktklasse üblichen Maßen. Je nach Stellung der Rücksitze schluckt das Ladeabteil zwischen 350 und 1518 Liter. Trotz der sportlichen Linie kommt also die Alltagstauglichkeit nicht zu kurz.

Ob Benziner oder Diesel: Dynamik steckt bei Alfa Romeo in den Genen

Bei den Motoren setzt die sportliche Fiat-Tochter auf einen Benziner und zwei Dieseltriebwerke. Der Vierzylinder-Ottomotor der Giulietta 1.4TB 16V schöpft aus 1368 cm³ Hubraum 120 PS. Diese machen den mehr als 1,3 Tonnen schweren Wagen bis zu 195 km/h schnell. Die Beschleunigungsprüfung von 0 auf 100 km/h absolviert die Einstiegsversion in 9,4 Sekunden. Den durchschnittlichen Verbrauch gibt Alfa mit 7,4 Liter auf 100 Kilometer an. Dieser Wert entspricht einem CO2-Ausstoß von 170 g/km.

Nahezu identische Fahrleistungen verspricht der 1.6 JTDM 16V. Der 1,6 Liter-Diesel verfügt wie der Benziner über 120 PS. Beim Verbrauch spielt der Selbstzünder jedoch seine bauartbedingten Vorzüge aus. Im Mittel fließen nach Angaben des Herstellers 5,0 Liter Diesel auf 100 Kilometer durch die Kraftstoffleitungen. Daraus resultieren CO2-Emissionen in Höhe von 131 g/km.

Spitzentriebwerk der Baureihe ist der 2.0 JTDM 16V TCT. Hinter dieser etwas umständlichen Bezeichnung verbirgt sich ein Selbstzünder mit vier Zylindern, 1956 cm³ Hubraum und 170 PS. Serienmäßig ist hier ein Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe verbaut. Der Top-Diesel beschleunigt die Giulietta in 8,3 Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 214 km/h. Für diese Leistung verlangt das Triebwerk im Durchschnitt nach 5,2 Litern Diesel pro 100 Kilometer. Die CO2-Emissionen liegen somit bei 136 g/km. Alle in der Giulietta zum Einsatz kommenden Motoren erfüllen die EU-Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

Sportlich und luxuriös: Die Giulietta kann beides

Die Ausstattung der dynamischen Kompaktlimousine baut auf insgesamt fünf verschiedenen Linien auf. Die Basisversion ist bereits mit einer Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern in allen Türen sowie mit einem Start-Stopp-System und anderen Nettigkeiten ausgestattet. Die Giulietta Super punktet darüber hinaus unter anderem mit 16 Zoll großen Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfern und hinteren Parksensoren. Als Giulietta Sport gibt sich die Italienerin betont dynamisch. Dies drückt sich sowohl in der Brembo Bremsanlage als auch in der besonderen Optik aus.

alfa romeo giulietta seitenansicht

Insgesamt fünf Ausstattungslinien sind für den Alfa Romeo Giulietta erhältlich

Wie die Bezeichnung Lusso vermuten lässt, bietet diese Linie eine besonders hochwertige Ausstattung. Ledersitze und eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik gehören hier ebenso zum Standard wie ein Navigationssystem und zahlreiche weitere Extras. Getoppt wird das nur noch von der Giulietta Speciale, die neben einem Bose-Soundsystem auch 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine besonders sportliche Fahrwerksabstimmung und vieles andere zu bieten hat.

Bei LeasingMarkt.de gibt’s den Alfa Romeo Giulietta zu besonders attraktiven Leasingraten

Suchen auch Sie nach einer dynamischen Alternative in der Kompaktklasse? Hat die attraktive Italienerin auch Sie in Ihren Bann gezogen? Dann empfehlen wir Ihnen einen Vergleich unserer zahlreichen Leasingangebote für den Alfa Romeo Giulietta. Der Kleinste im Alfa Portfolio überzeugt sowohl durch günstige Raten als auch durch flexible Konditionen in puncto Vertragslaufzeit und jährliche Fahrleistung. Haben Sie ein Fahrzeug gefunden, das Ihren Vorstellungen entspricht, haben Sie die Möglichkeit, direkt über unseren Marktplatz Kontakt zum Anbieter aufzunehmen. Unsere zahlreichen Partnerhändler beraten Sie gerne zu Ihrem Alfa Romeo Giulietta Leasingvertrag. Ganz gleich, ob Sie ein Auto für Ihr Gewerbe oder als Privatperson benötigen.

Der Preis oder vielmehr die Leasingrate Ihres nächsten Wagens steht für Sie im Vordergrund? Für Sie kommen mehrere Modelle infrage? Dann schauen Sie doch mal auf unserer Deals-Seite vorbei. Hier finden Sie herstellerübergreifend alle aktuellen Leasing-Schnäppchen unserer angebundenen Autohäuser. Am besten besuchen Sie uns regelmäßig, um keinen Top-Deal zu verpassen. Oder Sie abonnieren unseren Newsletter, der Sie jeden Monat automatisch über die besten Leasingangebote auf LeasingMarkt.de informiert. Vertrauen Sie auf uns und leasen Sie den Alfa Romeo Giulietta noch heute zu besonders günstigen Raten!

Alle Alfa Romeo Giulietta Leasing Angebote anzeigen

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.