Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen zu.

Leasing

Leasing bezeichnet das Verfahren der Gebrauchsüberlassung eines Investitionsgutes über einen vertraglich festgelegten Zeitraum. Die Nutzung des Leasinggutes erfolgt nach Zahlung einer fixierten monatlichen Leasingrate.

Der Begriff Fahrzeugleasing beschreibt die laufzeitgebundene Überlassung eines Fahrzeugs vom Leasinggeber an den Leasingnehmer. Anders als bei der Finanzierung ist der Wagen nach Ablauf des Leasingvertrags weiter im Eigentum des Leasinggebers und wird nicht an den Leasingnehmer übertragen.

Die zwei Leasingmodelle: Restwert- vs. Kilometerleasing

Das Fahrzeugleasing unterscheidet zwischen zwei Leasingmodellen – dem Restwertleasing und dem Kilometerleasing.

infografik restwertleasing leasingrate

infografik kilometerleasing leasingrate

Unser Tipp: LeasingMarkt.de empfiehlt seinen Kunden, stets das Kilometerleasing-Modell zu wählen und vom Restwertleasing-Prinzip Abstand zu nehmen.

Sie suchen ein günstiges Leasingangebot?

Auf LeasingMarkt.de finden Sie nicht nur hilfreiche Informationen rund um das Thema Leasing, sondern auch viele Leasingangebote für Neu- und Gebrauchtwagen, die sich sowohl an Privat- als auch Gewerbekunden richten. Hunderte renommierte Partnerhändler inserieren Ihre Leasingfahrzeuge auf LeasingMarkt.de und stehen Ihnen gerne über unser Anbieter-Kontaktformular für weitere Fragen zu Ihrem Wunschfahrzeug zur Verfügung.

Leasingfahrzeug suchen