Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen zu.

Wer zahlt die TÜV Überprüfung beim Leasing?

Die Kosten für die TÜV-Überprüfung trägt in der Regel der Leasingnehmer – auch wenn diese in den Rückgabemonat des Leasingvertrags fällt. Wer sich hingegen für das Full-Service-Leasing entscheidet bzw. ein Wartung & Verschleiß Paket abschließt, profitiert, je nach Leistungsumfang, von einer Kostenübernahme durch den Leasinggeber. Halten Sie bei LeasingMarkt.de Ausschau nach Leasingangeboten mit dem Zusatz „LMPlus“. Diese beinhalten zusätzliche Service-Leistungen wie zum Beispiel die TÜV-Abnahme.

Weitere Informationen zur Wartung von Leasingfahrzeugen lesen Sie in unserem umfassenden Ratgeberartikel.

Weitere Fragen und Antworten aus den Leasing-FAQ