Hersteller Volkswagen ID. Buzz Leasing Angebote

Volkswagen ID. Buzz Leasing Angebote

Sie suchen einen Volkswagen ID. Buzz zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 1 Angebot, bereits ab 948,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit

VW ID. Buzz leasen und den vollelektrischen Kleinbus mit Kultpotenzial erleben

Eigentlich stellt Volkswagen das Modell ID. Buzz erst seit dem Jahr 2022 her. Doch der Kleinbus hat eine lange Vorgeschichte. So orientiert sich die Optik sichtbar am legendären VW-Bus, der 1950 erstmals vom Band lief. Konkrete Ideen zur Wiederbelebung dieses Kultfahrzeugs gab es spätestens 2001 mit der Designstudie VW Microbus. Grundlage des Serienfahrzeugs ist jedoch eine Anfang 2017 präsentierte Studie, die bereits die Bezeichnung ID. Buzz trug.

Beim VW ID.Buzz handelt es sich um einen vollelektrischen Kleinbus. Zielgruppe sind hier nicht nur die Fans des klassischen VW-Busses und Familien, sondern auch Nutzer, die für Fahrdienste tätig sind. Mögliche Alternativen sind etwa der Opel Zafira oder der Peugeot Rifter als Elektrovarianten. Zudem bietet Volkswagen auch noch eine Cargo-Variante des VW ID. Buzz an, die unter anderem mit dem Ford Transit als E-Version konkurriert.

Für einen modernen Kleinbus ist der VW ID. Buzz mit einer Länge von gut 4,71 Metern und einer Breite von weniger als zwei Metern relativ kompakt. Die Fahrzeughöhe beträgt knapp 1,93 Meter. Der Kleinbus bringt rund 2,5 Tonnen auf die Waage. Das zulässige Gesamtgewicht beläuft sich auf drei Tonnen. In der Standardversion hat der VW ID. Buzz ein Gepäckraumvolumen – gemessen bis zur Oberkante der Rücksitze – von 1.121 Litern sowie fünf Sitzplätze. Während die Cargo-Version zugunsten einer größeren Ladekapazität serienmäßig nur drei Plätze hat, soll eine ab 2023 erhältliche XL-Variante mit längerem Radstand sogar sechs Personen Platz bieten.

VW ID. Buzz mit zwei Elektromotoren und fixer Beschleunigung

Als Antrieb fungieren beim VW ID. Buzz zwei Elektromotoren, die eine Leistung von 204 PS bieten. Damit beschleunigt der Kleinbus bereits in gut zehn Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Volkswagen mit 145 km/h an.

Derzeit ist der vollelektrische Kleinbus nur mit einem 77 kWh starken Akku erhältlich. Eine günstigere Version mit einer kleineren 50-kWh-Batterie soll genauso folgen wie ein noch leistungsstärkerer Akku. Aber bereits jetzt ist die WLTP-Reichweite von rund 420 Kilometern durchaus alltagstauglich.

Der kombinierte Verbrauch des VW ID. Buzz gemäß WLTP beträgt 20,7 kWh auf 100 Kilometer. Die Batterie soll sich mit bis zu 170 kW aufladen lassen. An Schnellladesäulen dauert es dann nur gut eine halbe Stunde, bis die Batterie von fünf auf 80 Prozent geladen ist.

VW ID. Buzz durch zahlreiche Ausstattungspakete individuell anpassbar

Bereits in der Serienausstattung bietet der VW ID. Buzz einige interessante Features und lässt sich außen auch in ikonischer Bicolor-Optik gestalten. Ab Werk sind unter anderem LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten sowie eine zehn farbige Ambientebeleuchtung enthalten. Auch eine Klimaanlage, ein Spurhalteassistent sowie eine Einparkhilfe sind serienmäßig an Bord. Mehr Komfortdetails enthalten die einzelnen Ausstattungspakete.

So bietet das Design-Paket etwa LED-Matrix-Scheinwerfer sowie eine dynamische Fernlicht- und Leuchtweitenregulierung nebst Kurvenfahrlicht. Teil des Assistenz-Pakets sind unter anderem eine automatische Distanzregelung, ein Parkassistent sowie eine Diebstahl-Alarmanlage. Beim Assistenz-Paket „Plus“ kommt auch noch ein Fahrerassistent mit dem Notfallsystem „Emergency Assist“ dazu.

Das Infotainment-Paket enthält ein Navigationssystem, Sprachbedienung sowie neun im Innenraum verteilte Lautsprecher. In der „Plus“-Version ist zusätzlich ein verbessertes Radio mit zwölf Zoll großem Touch-Display enthalten. Das Comfort-Paket bzw. das Comfort-Paket „Plus“ bieten unter anderem getrennt regelbare Sitzheizungen, ein Multifunktionslenkrad bzw. einer entnehmbaren Mittelkonsole.

Den modernen VW ID. Buzz günstig leasen

Sie möchten die stylische Weiterentwicklung des kultigen VW-Busses fahren, aber dafür nicht zu viel Geld investieren? Dann leasen Sie jetzt den vollelektrischen VW ID. Buzz über LeasingMarkt.de. Auf unserer Plattform finden Sie viele attraktive Angebote von unseren Partnerhändlern aus ganz Deutschland – ganz gleich, ob für das Gewerbe- oder Privatleasing. Dank flexibler Konditionen bezüglich Anzahlung, Kilometerzahl und Vertragsdauer können Sie die Leasingangebote ganz bequem an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Angebot komplett ohne Anzahlung? Auch wenn Sie sich nicht für den VW ID. Buzz interessieren sollten, werden Sie bei uns fündig. Denn auf LeasingMarkt.de bieten wir Ihnen zahlreiche Leasingofferten für alle Marken und Modelle. Überzeugen Sie sich selbst und starten Sie noch jetzt die Suche nach Ihrem ganz persönlichen Traumwagen!

FAQ zum Volkswagen ID. Buzz Leasing

Was kostet ein Volkswagen ID. Buzz im Leasing?
Was ist ein guter Leasingfaktor für einen Volkswagen ID. Buzz?
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Newsletter

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.