Hersteller Nissan GT-R Leasing Angebote

Nissan GT-R Leasing Angebote

Ein Nissan GT-R Leasing kostet aktuell 1.909,26 € pro Monat. Derzeit finden Sie ein Nissan GT-R Leasing Angebot auf LeasingMarkt.de.
1 Nissan GT-R Leasing Angebote gefunden
Sortierung:

Hersteller Nissan GT-R Leasing Angebote

Nissan GT-R Leasing Angebote

Ein Nissan GT-R Leasing kostet aktuell 1.909,26 € pro Monat. Derzeit finden Sie ein Nissan GT-R Leasing Angebot auf LeasingMarkt.de.

Der rasante Nissan GT-R im Leasing

Der GT-R von Nissan ist nach über zehn Jahren am Markt zum kultigen Supercoupé herangewachsen. Kein Wunder, denn neben dem noch immer spektakulären Design bietet der GT-R eine immense Leistung und besitzt ein Hightech-Image wie kein anderes Fahrzeug von Nissan. Mit seinem geradezu aufreizenden Erscheinungsbild weckt er nicht nur die Fantasien von jungen Autofahrern, sondern auch von alten Hasen auf der Rennstrecke. Das Flaggschiff des japanischen Herstellers hat zudem in zahlreichen Tests bewiesen, dass es sich vor keinem anderen Supersportwagen verstecken muss. In der Folge hat sich um den GT-R eine eigene, ganz spezielle Fangemeinde gebildet, die jede neue Ausgabe des Sportcoupés entsprechend zelebriert.

nissan gt r frontansicht in blau

Markante Form, starke Performance und stylisches Design – der Nissan GT-R

Genau damit ist jedoch vorerst einmal Schluss. Der GT-R aus 2022 ist die vorerst letzte Ausgabe des japanischen Sportwagens mit der Typbezeichnung R35. Der Nachfolger, der R36 ist bereits in Arbeit und es existiert sogar ein Prototyp, doch werden die ersten Fahrzeuge nicht vor 2028 ausgeliefert. Grund dafür ist, dass der neue GT-R ein vollkommen neues Fahrzeug sein wird, angefangen mit einem vollelektrischen Antrieb. Zudem hat Nissan angekündigt, dass der R36 noch mehr Leistung, eine noch bessere Beschleunigung und eine gesteigerte Höchstgeschwindigkeit mitbringen wird, ganz zu schweigen von einer deutlich verbesserten Performance. Wollen Sie den Nissan GT-R leasen, müssen Sie bis 2028 mit einer leicht überarbeiteten, technisch verbesserten Version des R35 vorliebnehmen.

Durch die technische Ausstattung, die Antriebsweise und das herausfordernde Design ist der Nissan GT-R nicht gerade wählerisch, geht es um die Auswahl der direkten Konkurrenten. Deshalb sind hier fast alle Sportwagen zu finden, die in etwa auf Augenhöhe mit dem rasanten Japaner liegen. Dazu gehören unter anderem der Porsche 911, der Aston Martin Vantage oder der Audi RS Q8.

Antrieb und Performance beim Leasing-Sportwagen Nissan GT-R

Jeder GT-R ist mit Allradantrieb und einem 6-Gang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe mit Schaltwippen ausgestattet. Ein Sperrdifferenzial, adaptive Dämpfer und eine Vielzahl elektronischer Fahrhilfen helfen, die Kraft zwischen den Rädern zu verteilen und so für eine unglaubliche Traktion und Haftung zu sorgen. Diese Ausstattung trägt dazu bei, dass sich der GT-R agiler anfühlt, als es sein Leergewicht von 1.752 Kilogramm vermuten lässt. Der Viersitzer ist praktisch, und es gibt sogar einen anständigen Kofferraum.

Die Kraft bezieht der Nissan GT-R von einem V6-Motor mit Doppelturboaufladung, der im Laufe der Zeit aufgerüstet wurde. Die Leistung stieg von 485 PS bei der Markteinführung 2007 auf 570 PS / 419 kW bzw. 600 PS / 441 kW im GT-R Nismo. Die 570 PS-Version des Nisan GT-R beschleunigt in nur 2,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 315 km/h, begrenzt vom Bordcomputer.

Neben dem Standard-GT-R bietet Nissan den noch schnelleren GT-R Nismo an, der von der Motorsportabteilung von Nissan veredelt wurde, um eine noch gezieltere Leistung zu bieten. Dazu gehören leichtere Rays-Schmiederäder und ein Karbonfaser-Bodykit, das die Aerodynamik verbessert, sowie der stärkere 600-PS-Motor. Die Track-Edition schließt die Lücke zwischen dem Standard-GT-R und dem Nismo, denn sie verfügt über die Rays-Räder und die von Nismo abgestimmten Dämpfer des Nismo, verzichtet aber auf das Bodykit und die zusätzliche Leistung des Nismo.

Komfort und Ausstattung beim geleasten Nissan GT-R

Der Nissan GT-R ist das Flaggschiff der japanischen Automarke. Eine sorgfältig betriebene PR- und Marketingkampagne vor und nach der Markteinführung des GT-R im Jahr 2007 machte aus dem bärenstarken Coupé einen Superhelden im Manga-Stil, und dank einer gewaltigen Investition in Technik und Technologie übertraf die Leistung des neuen Modells den Hype.

nissan gt r seitenansicht in blau

Der Nissan GT-R ist ein ultimativer Supersportwagen für Liebhaber

Es folgten begeisterte Kritiken, und Nissans Neuinterpretation eines wenig bekannten japanischen Kultautos, das in den späten 1960er Jahren bei Rundstreckenrennen entstand, eroberte die Welt im Sturm. Genau deshalb schwebt der GT-R gekonnt zwischen der eigenen Geschichte und futuristischer Technik.

Weniger exotisch ist der Innenraum. Mit der Einführung des neuen Touchscreen-Systems hat Nissan das Armaturenbrett aufgeräumt. Ein umfassender Datenlogger, der alles aufzeichnet, von der Kurvenkraft bis zu den Rundenzeiten, verleiht dem GT-R ein beeindruckendes technisches Flair, das zum Charakter des Nissan passt. Die meisten Funktionen des Fahrzeugs werden jetzt über einen Acht-Zoll-Touchscreen gesteuert. Zudem hat sich der GT-R der 4. Generation von seiner spartanischen Innenraumgestaltung gelöst. Nappa-Leder auf den Sitzen und angenehm fühlbare Türpolster sind inzwischen Standard.

Den Supersportwagen Nissan GT-R clever leasen

Der Nissan GT-R ist ein einzigartiges Automobil und inzwischen bereits eine Legende. Sie können die Preisentwicklung abwarten, wenn Sie Ihren Nissan GT-R über LeasingMarkt.de leasen. Sie können dieses einzigartige Supercoupé über LeasingMarkt.de zu günstigen und fairen Bedingungen leasen. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit, direkt Einfluss auf die Höhe der monatlichen Leasingraten zu nehmen. Es steht Ihnen frei, die Gesamtlaufleistung, die Vertragsdauer und sogar die Höhe der Sonderzahlung nach eigenen Vorstellungen festzulegen. Auf Wunsch können Sie den GT-R sogar ohne Anzahlung leasen – ganz gleich, ob für das Gewerbe- oder Privatleasing. Überzeugen Sie sich selbst und gönnen Sie sich den legendären Nissan GT-R zu Top-Konditionen!

Alle Nissan GT-R Leasing Angebote anzeigen

FAQ zum Nissan GT-R Leasing

Was kostet ein Nissan GT-R im Leasing?

Auf LeasingMarkt.de finden Sie für den Nissan GT-R ein Angebot mit einer Leasingrate ab 1.909,26 € pro Monat.

Entdecken Sie jetzt alle Nissan Angebote auf LeasingMarkt.de!

Was ist ein guter Leasingfaktor für einen Nissan GT-R?

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Top-Leasingangebote per E-Mail

Erhalten Sie die neuesten Leasing-Angebote und weitere Services zum Thema Leasing von uns und den mit LeasingMarkt.de verbundenen Unternehmen, kostenlos per E-Mail.

Newsletter