Hersteller Jeep Cherokee Leasing Angebote

Jeep Cherokee Leasing Angebote

Sie suchen einen Jeep Cherokee zum Leasen? Auf LeasingMarkt.de finden Sie aktuell 0 Angebote, bereits ab 0,00 € monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.de Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ein Indianer, der immer einen Weg findet – der Jeep Cherokee

Der Name Jeep steht seit vielen Jahrzehnten für Fahrzeuge, die auch in schwierigem Gelände ein sicheres Fortkommen ermöglichen. Der Geländewagen der US-Army hat im Laufe der Firmengeschichte zahlreiche Geschwister bekommen, die deutlich komfortabler ausgelegt sind. Eines dieser Modelle ist der Jeep Cherokee, der seit 1974 das Portfolio der Marke bereichert. Im Jahr 2013 wurde die vierte Generation des allradgetriebenen Mittelklasse-SUVs vorgestellt. Fünf Jahre später, im September 2018, rollte der Cherokee in einer umfangreich überarbeiteten Version zu den deutschen Händlern. Dort trifft er als erstes auf die interne Konkurrenz durch den etwas kleineren Jeep Renegade. Längst ist Jeep in dieser Fahrzeugklasse aber nicht mehr allein. Nahezu jeder Hersteller hat ein vergleichbares Modell im Angebot. Der BMW X3 oder der Mazda CX-5 treten ebenso gegen den Indianer an, wie der Kia Sportage oder der Ford Kuga. Selbstverständlich bekommen Sie auch diese bei unseren Partnerhändlern zu ausgesprochen günstigen Leasingbedingungen.

jeep cherokee frontansicht

Mit seinen 4,62 Metern zählt der Jeep Cherokee zu den beliebten Mittelklasse-SUVs

Aufgrund seiner Länge von 4,62 Metern zählt der Jeep Cherokee zu den beliebten Mittelklasse-SUVs. Wie seine Mitbewerber bietet auch der Italo-Amerikaner ausreichend Platz für bis zu fünf Personen und jede Menge Gepäck. Die hinteren Sitze sind verstellbar, sodass die Beinfreiheit der hinteren Passagiere bzw. das Fassungsvermögen des Kofferraums variabel verändert werden können. Mindestens 448 Liter Volumen stehen in jedem Fall zur Verfügung. Der Maximalwert nach dem Umlegen der Rücksitze beträgt 1555 Liter. Für einen Urlaub mit der Familie dürften die gebotenen Werte also genügen. Auch ein Besuch im Baumarkt oder Möbelhaus stellt in vielen Fällen kein Problem dar.

Potenter Benziner oder sparsamer Diesel – die Motoren des Jeep Cherokee

Beim Antrieb des Jeep Cherokee haben Sie die Wahl zwischen einem Zweiliter-Vierzylinder-Benziner und einem Diesel mit 2,2 Litern Hubraum und ebenfalls vier Zylindern. Der Ottomotor präsentiert sich auf dem Papier mit einer Leistung von 272 PS recht kräftig. Der 2.0 T-GDI beschleunigt den gut 2,0 Tonnen schweren SUV auf eine Höchstgeschwindigkeit von 206 km/h. Aus dem Stand erreicht er die Marke von 100 km/h nach 11,6 Sekunden. Den durchschnittlichen Verbrauch gibt Jeep mit 9,0 Litern auf 100 Kilometer an. Die CO2-Emissionen liegen in diesem Fall bei 207 g/km. Der Selbstzünder mit 195 PS verspricht dagegen einen Durchschnittsverbrauch von 6,4 Litern und einen CO2-Ausstoß von 169 g/km. Die Spitzengeschwindigkeit bewegt sich auf dem gleichen Niveau wie die des Benziners. Der Allradantrieb ist serienmäßig mit dabei, was bei vielen SUV-Modellen nicht selbstverständlich ist. Das gilt auch für die Neun-Stufen-Automatik, für die ebenfalls kein Aufpreis fällig wird.

Luxus im Gelände und auf der Straße – die Ausstattung des Jeep Cherokee

Überhaupt ist der Cherokee recht großzügig ausgestattet. Bereits auf der mittleren Ausstattungsstufe Limited gehören ein Navigationssystem, eine elektrische Heckklappe und eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik zum Serienstandard. 18 Zoll Leichtmetallfelgen, eine Rückfahrkamera und zahlreiche weitere Extras sind ebenfalls dabei. All dies bietet auch der Trailhawk, der zusätzlich mit einer aufwändigen Antriebstechnik punktet, die insbesondere in schwierigem Gelände ihre hervorragende Qualität unter Beweis stellt.

jeep cherokee seitenansicht

Serienmäßig ausgestattet mit Allradantrieb und einer Neun-Stufen-Automatik

Das Top-Modell des Jeep Cherokee trägt den Namen Overland und bringt einen außergewöhnlichen Komfort mit sich. Ein großes Panorama-Glasdach sorgt für eine helle und freundliche Atmosphäre an Bord. Die Sitze sind mit besonders hochwertigem Leder bezogen und können sowohl belüftet als auch beheizt werden. Trotz dieser Vollausstattung bietet Jeep seinen Kunden weitere Möglichkeiten an, den Cherokee zum persönlichen Traumwagen aufzurüsten. Mit attraktiven Details wie verchromten Spiegelkappen und einzigartigen Emblemen bekommt der Jeep eine individuelle Note.

So stark wie ein Jeep Cherokee im Gelände – unsere Leasingangebote

Suchen Sie nach einem SUV, der sich durch herausragende Geländeeigenschaften und eine umfangreiche Ausstattung auszeichnet? Dann schauen Sie sich den Jeep Cherokee und die attraktiven Leasingangebote unserer Partnerhändler gerne einmal an. Hier ist sowohl für Privat- als auch Gewerbekunden das passende Schnäppchen dabei. Bei uns auf LeasingMarkt.de finden Sie darüber hinaus vielfältige Informationen zum Thema Leasing. Sollten noch Fragen offenbleiben, gibt es auf unserer FAQ-Seite ausführliche Antworten. Auch ein Blick auf unsere Deals-Seite lohnt sich. Damit Sie unsere besten Angebote in Zukunft nicht mehr verpassen, empfehlen wir Ihnen die Anmeldung zu unserem Newsletter. Lassen Sie Ihren Traum von einem Jeep Cherokee jetzt wahr werden!

Alle Jeep Cherokee Leasing Angebote anzeigen