Leasing-Rückspiegel 2022

So least Deutschland: Der große Jahresrückblick

Zum vierten Mal präsentiert LeasingMarkt.de in Kooperation mit der EBS Universität für Wirtschaft und Recht den großen Leasing-Jahresrückblick.

Die folgende Studie blickt zurück auf 2021 und informiert anhand einer umfassenden Datenanalyse über die Präferenzen unserer monatlich über zwei Millionen Nutzer und deren Leasinganfragen. Welche Hersteller standen besonders hoch im Kurs? Wie war das Verhältnis von Privat- zu Gewerbekunden? Und wie hat sich der Trend im Bereich Elektromobilität entwickelt? Diese und viele weitere spannende Erkenntnisse erwarten Sie im Leasing-Rückspiegel 2022.

In Kooperation mit:

EBS

5 spannende Fakten: Die Studie auf einen Blick

1

Elektro- und Hybridleasing auf Überholspur

Mehr als die Hälfte aller Leasingnehmer hat sich 2021 für ein Elektro- oder Hybridfahrzeug entschieden.

4

Groß statt klein – SUV-Boom hält an

Der SUV-Trend setzt sich fort. Bei weit mehr als jedem dritten Leasingnehmer 2021 fiel die Wahl auf eine Geländelimousine.

2

E-Autos unter den Top-10-Modellen

Mit dem Renault ZOE und dem Hyundai Kona Elektro haben es 2021 gleich zwei E-Autos in die Top-10 der Leasingfahrzeuge geschafft.

5

Mehr private als gewerbliche Leasingnehmer

Auch 2021 kam mit 53 Prozent die Mehrzahl der Leasingnehmer aus dem Privatsektor. Der Anteil an Gewerbekunden lag bei 47 Prozent.

3

CO2-Ausstoß und Spritverbrauch sinken

Das Leasingjahr 2021 war ein grünes: Neben den durchschnittlichen CO2-Emissionen sank auch der Verbrauch der Leasingautos.

Weitere Fakten im PDF-Dokument

  Leasing-Rückspiegel herunterladen

Download: Leasing-Rückspiegel 2022

Laden Sie sich hier kostenlos die gesamte Studie "Leasing-Rückspiegel 2022"
als PDF-Datei (8 MB) herunter.

Statement zum Leasing-Rückspiegel

„Das Leasingjahr 2021 war vor allem eines: grün. Elektro- und Hybridfahrzeuge erfreuten sich größerer Beliebtheit denn je. Jeder zweite Leasingnehmer entschied sich für ein Modell mit E-Antrieb, 2019 war es noch jeder fünfzehnte. Mit dem Hyundai Kona Elektro und dem Renault ZOE haben es sogar erstmals zwei Elektroautos in das Top-10-Ranking der gefragtesten Leasingfahrzeuge geschafft. Darüber hinaus sorgte die grüne Welle für einen Rückgang der durchschnittlichen CO₂-Emissionen und des Spritverbrauchs. Umweltbewusste Mobilität liegt im Trend – und der Leasingmarkt trägt dank der attraktiven Konditionen in Verbindung mit dem Umweltbonus maßgeblich zu dieser nachhaltigen Entwicklung bei. Eine weitere wichtige Erkenntnis war zudem der anhaltende SUVBoom. Mit einem Anteil von rund 39 Prozent befand sich die Anzahl an geleasten Geländelimousinen 2021 auf einem Rekordhoch.“

Robin Tschöpe
Gründer & Geschäftsführer von LeasingMarkt.de
Robin Tschöpe von LeasingMarkt.de

Ausblick Leasingjahr 2022

„Alternative Antriebstechnologien befinden sich auf der Überholspur und haben im letzten Jahr wie erwartet für eine Wachablösung der klassischen Benzin- und Dieselfahrzeuge gesorgt. Das Leasingjahr 2021 hat eindrucksvoll gezeigt, dass Deutschland bereit ist für e-mobility. Auch in Zukunft werden sich deutsche Leasingnehmer vermehrt für umweltschonende Elektro- und Hybridmodelle entscheiden, um so ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität zu leisten. Der staatliche Umweltbonus hat im vergangenen Jahr abermals Früchte getragen und wird dank der Verlängerung der Innovationsprämie durch die neue Bundesregierung auch ferner die Entscheidung der Kunden für ein voll- oder teilelektrisches Auto begünstigen. Dabei wird der Kauf oder das Leasing eines Neuwagens auch in diesem Jahr mit langen Wartezeiten verbunden sein.

Die Corona-Pandemie hat bekanntlich für eine Chip-Krise gesorgt, deren Auswirkungen in 2022 noch spürbar sein werden. Autokäufer und Leasingnehmer sollten daher flexibel bei der Modellwahl sein. Denn nicht jeder Hersteller ist gleich stark von den Halbleiterengpässen betroffen. Als Alternative gelten zudem sofort verfügbare Lager- und Gebrauchtwagen, deren Preise aufgrund der hohen Nachfrage jedoch zukünftig weiter steigen werden.“

Prof. Dr. Sven Henkel
Mobility-Experte und Lehrstuhlinhaber für Käuferverhalten und Verkauf
an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Über LeasingMarkt.de: Was wir machen

LeasingMarkt.de ist Deutschlands führender Marktplatz für Auto-Leasingangebote. Hier finden Kunden schnell und einfach das richtige Fahrzeug, das zu ihrer Lebenssituation und ihrem Finanzbudget passt. Händler auf der anderen Seite können ihre Angebote auf dem Marktplatz inserieren und stehen den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. LeasingMarkt.de wurde 2012 von den Autoliebhabern Thomas Behrens, Robin Tschöpe und Chris Tschöpe gegründet. Der Unternehmenssitz befindet sich in Düsseldorf und zählt rund 100 Mitarbeiter. Seit 2018 ist der Online-Marktplatz in der Schweiz und seit 2021 auch in Österreich verfügbar. AutoScout24 hat im Sommer 2020 die Mehrheit am Düsseldorfer Unternehmen übernommen. Zusammen mit LeasingMarkt.de plant AutoScout24 den Aufbau eines umfassenden Marktplatzes für Mobilität.

Das Team hinter LeasingMarkt.de
Kontakt LeasingMarkt.de

LeasingMarkt.de GmbH
Toulouser Allee 25
40211 Düsseldorf
E-Mail: info@LeasingMarkt.de
Telefon: +49 (0)211 976 316 0

Kontakt Presse

Fabian Feldmann
E-Mail: presse@LeasingMarkt.de

Download: Leasing-Rückspiegel 2022

Laden Sie sich hier kostenlos die gesamte Studie "Leasing-Rückspiegel 2022"
als PDF-Datei (8 MB) herunter.